7 Menschliches Verhalten Katzen Hass

Katzen kommen in allen Formen und Größen und wir teilen unsere Häuser mit ihnen, um ihre wundervolle, feline Natur zu genießen. Aber wie leben Katzen mit uns? Während ich denke, dass sie es genießen, Mitglieder unserer Haushalte zu sein, sind sich die Katzen wahrscheinlich einig, dass es Dinge gibt, die wir gerne tun würden.

7 Tipps und Tricks, damit dein wachsendes Kätzchen richtig isst

Du hast dein neues Kätzchen begrüßt (yay!), Angefangen es zu füttern (häufig), die Katzentoilette zu wechseln (viel) und fragst dich, was als nächstes kommt (Schlaf)? Naja, schau dir zuerst meinen Blog zu den essentiellen Fütterungsanleitungen an. Weiter, neben einer Parade von Tierarztbesuchen, Impfungen, Spielzeug und Ausbildung; Es gibt eine ganze Welt der katzenartigen Nuance und Subtilität, die es zu entdecken gilt.

Abszesse in Katzen

Ein häufiges Problem bei Outdoor-Katzen Ein Biss-Wunde-Abgang ist eine ziemlich häufige Erscheinung, besonders bei Katzen, die ins Freie gehen. Ein Abszess entsteht, wenn Bakterien einen Schnitt, ein Kratzen oder einen Biss infizieren, den eine Katze im Verlauf des Kampfes mit einer anderen Katze oder einem anderen Tier erhalten hat. Katzen, die sich im Freien aufhalten, haben ein größeres Risiko, einen Abszess zu entwickeln, da sie anderen Katzen ausgesetzt sind.

Die abessinische Katze

Der Name "Abessinier" bezieht sich auf das antike Abessinien, das sich im heutigen Äthiopien befand. Aber viele Experten sind sich einig, dass diese Rasse tatsächlich aus dem benachbarten Ägypten kam, bevor sie schließlich in Europa landete. Eine Geschichte über die Rasse geht so: Ein kleines weibliches Kätzchen namens Zula wurde 1868 von einem britischen Soldaten adoptiert und aus einem Hafen in Alexandria gebracht.

Akute Pankreatitis bei Katzen

Die Bauchspeicheldrüse hat viele Funktionen, einschließlich der Produktion und Sekretion von Verdauungsenzymen und die Produktion von Insulin. Verdauungsenzyme sind entscheidend für die Verdauung von Lebensmitteln, während Insulin die Kontrolle des Stoffwechsels und Blutzuckerspiegels unterstützt. Pankreatitis bedeutet "Entzündung" der Bauchspeicheldrüse und akute bedeutet "plötzlich.

Allergische Dermatitis bei Katzen

Hautprobleme gehören zu den häufigsten Beschwerden bei Hunden und Katzen. Sie können durch eine Vielzahl von Krankheiten verursacht werden, von denen Allergien am häufigsten auftreten. Allergien, die die Haut betreffen, werden unter dem Begriff allergische Dermatitis zusammengefasst. Wie bei Menschen können unsere Haustiere Allergien in Bezug auf die Nahrung, die sie essen, und die Umwelt, in der sie leben, erleiden.

Alternative Behandlungen für Katzen: Wie man das Risiko minimiert

Für viele Katzenbesitzer klingt das Versprechen einer natürlichen Behandlung ihrer Katzen verlockend. Medikamente sind zu Recht mit potenziellen Risiken und Nebenwirkungen verbunden, warum also nicht für etwas Natürliches gehen? Wäre das nicht viel sicherer für Kitty? Ein homöopathisches Mittel oder eine pflanzliche Ergänzung kann oder kann nicht wirksam sein, aber sicherlich "es kann nicht schaden, es zu versuchen", richtig?

Der amerikanische Bobtail

Diese neugierige Katze ist ein Blatt auf dem Familienbaum der inländischen Katze. Der amerikanische Bobtail erhielt seinen Namen von seinem ungewöhnlich stämmigen, "bobbed" Tail: Dies war das Ergebnis einer genetischen Mutation, die das Schwanzwachstum beeinflusst. Eine der frühesten Geschichten über den amerikanischen Bobtail wurde in den 1960er Jahren aufgenommen, als ein junges Paar ein braunes, männliches, getigertes Kätzchen mit einem Schwanzschwanz in einem Reservat der amerikanischen Urei

Das amerikanische Kurzhaar

Das American Shorthair ist eine wahrhaft amerikanische Katze! Die direkten Vorfahren der American Shorthair waren die ersten Hauskatzen, die sich in der Neuen Welt niederließen und mit Pilgern auf der Mayflower hinüberkamen, wo sie Ratten und Mäuse fangen konnten. Als die Ansiedlung in Nordamerika zunahm, kreuzten sich viele der importierten europäischen Katzen.

Der amerikanische Wirehair

Das amerikanische Wirehair ist eine einfache Mutation des Amerikanischen Kurzhaars. Das erste Drahthaar, das von Vernon im Bundesstaat New York kommt, wurde in den 1960ern von zwei Farmkatzen geboren. Obwohl die Rasse relativ gut bekannt ist, sind sie relativ selten. Das amerikanische Wirehair hat seinen Weg noch nach Großbritannien oder Australien gefunden, ist aber in Deutschland und Kanada besonders beliebt.

Amyloidose bei Katzen

Wenn sich zelluläre Proteine ​​zu gefalteten Blättern formen, tritt anstelle ihrer korrekten dreidimensionalen Formen Amyloidose auf. Dieses abnormale Protein kann nicht aufgelöst werden (unlöslich) und es ist gegen normale Verdauung und Zusammenbruch beständig. Wenn es in verschiedenen Geweben / Organen im Körper deponiert wird, wird es Amyloid 1 genannt; es verursacht Schäden und Verdrängung der normalen Zellen.

Anale Sac-Krankheit in den Katzen

Anal-Sack-Krankheit ist ein häufiges und sehr unangenehmes Problem. Wenn Sie jemals einen schrecklichen Geruch von der Rückseite Ihrer geliebten Katze erfahren haben, haben Sie wahrscheinlich das Vergnügen gehabt, analen Drüsenausfluss zu riechen. Eine Anal-Sack-Krankheit kann auftreten, wenn die Analdrüsen einer Katze nicht in der Lage sind, Flüssigkeit richtig auszutreiben. Diese Flüssigkeit, die zur Markierung des Territoriums verwendet wird, wird normalerweise während der Defäkation ausgesch