Bernstein, das für immer Kätzchen

Bernstein

Bernstein ist eine weibliche schwarze kurzhaarige Hauskatze. Sie hat Tabby-Streifen in der richtigen Beleuchtung versteckt und hat zentrale Heterochromie - ihre Augen sind orange und blau.

Sie wurde im April 2015 geboren und wurde zusammen mit ihren Schwestern Izzy und Fäustlinge als Kätzchen in meinem Garten gefunden.

Bernstein hat ihren Namen wegen ihrer Augen bekommen, die meistens eine orange Farbe und ihre schönste Eigenschaft haben.

Ambers Spitznamen sind Ambies, Ambie Boo, Boo Boo, Am- best Boo, Itty Bitty Boo, Amboo und Forever Kitten, denn sie ist der Kümmerling des Wurfes und war schon immer viel kleiner als ihre Schwestern. Sie ist ungefähr so ​​groß wie die anderen bei 7 Monaten.

Bernstein mag Bauchwunden, hat ihre Pfoten berührt und trinkt Wasser von überall außer ihrer Schüssel. Sie steht in der Badewanne und miaut, bis ich das Wasser anschalte, damit sie trinken kann. Amber schnuppert gerne Gesichter und kaut Haare.

Bernstein mag es, auf Betten zu schlafen, besonders auf der oberen Koje im Kinderzimmer, oben auf dem Höhlenbett, aber nicht darin, oben auf dem DVD-Player und im Flur.

Amber kann die Küchenschränke öffnen, sie hat zwei Mehlsäcke zerstört, indem sie sie aus den Schränken genommen hat und sie dann in das Esszimmer gezogen hat und sie aufgerissen hat.

Amber hasst Bäder, ich musste sie zweimal baden und beide Male hat sie sich an meinen Kopf geklammert, als eine Pfote das Wasser berührt hat. Bernstein mag es nicht, nach draußen zu gehen.

Schau das Video: Auf glühendem Pflaster

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar