Warum Hunde weglaufen und wie man sie stoppt

Ronja von Hinten

Wir werden uns ansehen, warum einige Hunde wegrennen und was Sie tun können, damit Ihr Hund Sie ignoriert und davonläuft, wenn Sie seine Leine entfernen.

Wegrennen tendiert dazu, unbewusst auf dich zuzuschleichen. Kleine Welpen laufen nicht davon, weil sie Ihre Firma brauchen, um sich sicher zu fühlen. Größere Hunde, nicht so sehr!

Warum kommen also einige große Hunde, wenn sie gerufen werden und andere nicht?

Wenn der Rückruf versagt

Erinnerst du dich an eine Zeit, als dein Labrador jedes Mal auf dich zukam, wenn du seinen Namen riefst?

Ändert sich das alles jetzt?

Nimmt er sich Zeit, hört auf ein Blatt zu schnüffeln oder untersucht einen Ort, an dem ein anderer Hund gepinkelt hat?

Sieht er dich manchmal direkt an, dann dreh dich um und geh weiter in die andere Richtung?

Gibt es Zeiten, in denen er Ihnen nicht einmal die Höflichkeit eines Blickes anbietet? Du nimmst seine Führung und er fliegt über den Horizont. Und ist oft für einige Minuten weg!

Wenn ja, hast du das Zeug zu einem entlaufenen Hund. Also, was können Sie tun, um das zu beheben?

Lassen Sie uns herausfinden, wie dieses Problem begann.

Warum fliehen Hunde weg?

Das Ablaufen, das Ignorieren des Rückrufs und anderer Befehle beginnt oft gegen Ende des ersten Jahres eines Hundes.

Ist mein Hund ein schrecklicher Teenager?

In dieser Situation ist es normal sich zu fragen - wird mein treuer Freund zu einem straffen Teenager?

Nimmt er mich zum Narren?

Unglücklicherweise ist es eine sehr mangelhafte Strategie, diese Probleme in die Adoleszenz zu bringen und zu hoffen, dass der Hund aus ihnen herauswachsen wird.

Er wird nicht.

Seine wachsende Unabhängigkeit ist sicherlich Teil des Heranwachsens, aber es ist nicht die Ursache für das Weglaufen, und es ist nicht vorübergehend.

Und wenn du es ignorierst, wird das Abflackern wahrscheinlich nur schlimmer werden.

Mag mein Hund mich nicht?

Ein weiteres häufiges Problem von Besitzern von jungen Hunden ist, dass das Laufen und das Ignorieren ihrer Anrufe bedeutet, dass ihr Hund sie nicht mag.

Dies ist wahrscheinlich nicht der Fall, es sei denn, Sie haben Ihren Hund unfreundlich behandelt.

Selbst dann sind die meisten Hunde sehr nachsichtig und sind sehr gerne mit ihren Besitzern zusammen. Nur nicht, wenn es im Freien bessere Dinge zu tun gibt.

Versucht mein Hund, die Verantwortung zu übernehmen?

Schlimmer noch, die Leute machen sich oft Sorgen, dass ihr Hund vielleicht dominant wird.

"Vielleicht denkt mein Hund, dass er der Boss ist. Wie ist das passiert? "Und" Muss ich ihm zeigen, wer das Sagen hat? "

Glücklicherweise hat das Ausrennen nichts mit Dominanz zu tun, und es bedeutet nicht, dass dein Hund dich nicht mag.

Es hat wenig mit der Jugend zu tun, und alles hat mit einem großen Loch in deinem Training zu tun. Bevor Sie entmutigt werden, ist die gute Nachricht, Sie können das beheben!

Wir werden uns das gleich ansehen.

Aber überlegen wir zuerst, was ein Arbeitsrückruf eigentlich ist.

Schließen Sie den zuverlässigen Rückruf

Der Rückruf besteht aus drei Komponenten

  • Das Stichwort
  • Die Antwort
  • Die Belohnung

Das Stichwort

Wir haben die Befehle von Cues aufgerufen. Hinweise sind nur Signale, die einem Hund sagen, was erwartet wird. Sie geben ein Stichwort, das den Hund wissen lässt, was erforderlich ist.

Die Antwort

Theoretisch liefert der Hund dann die richtige Antwort auf diesen Hinweis und bewegt sich in diesem Fall schnell zu Ihnen.

Die Belohnung

Und wenn der Hund ankommt, liefern Sie die Belohnung, die diese Antwort verstärkt. Oder zumindest tust du es manchmal (wir sehen uns den "manchmal" -Teil in einem Moment an)

Wie Rückruftraining funktioniert

Hier ist der wirklich wichtige Teil.

Natürlich geschieht dieser Hinweis -> Antwort -> Belohnungsprozess nicht zufällig.

Du hast deinen Hund darauf trainiert. Hast du nicht?

Werfen wir einen Blick

Eine automatische Rückrufantwort

Diese Rückrufaktion, dieser "glückliche Tanz" zwischen Ihnen und dem Hund, kann nur zuverlässig erfolgen, wenn die Reaktion des Hundes "automatisch" geworden ist.

Das heißt, dass der Hund keine Entscheidung fällen muss, wenn er die Rückrufaktion hört, er fängt automatisch an, sich auf Sie zu zubewegen.

Das Ziel des Hundetrainings ist es, diese unbedachte, unhinterfragbare Antwort zu 99% der Zeit auf unsere Hinweise zu bekommen.

Viele Leute denken, dass sie diesen glücklichen Punkt im Training erreicht haben, wenn sie es nicht getan haben.

In der Tat sind sie nicht annähernd dran.

Ja, der Hund kommt, wenn er anruft, aber er entscheidet sich immer noch dafür.

Er denkt sich "Ah, die Pfeife! Das bedeutet Käse! Nun, es gibt nichts Besseres zu tun, und all das Laufen hat mich hungrig gemacht, also werde ich etwas von ihrem besten Cheddar holen! "

Sie können sehen, wenn etwas besser als "Käse" kommt, oder wenn er einfach nicht hungrig ist, oder Käse gelangweilt ist, kann der Hund eine sehr andere Entscheidung treffen. Wie kommen wir damit klar?

Training und Übung

Um zu dem Punkt zu kommen, an dem der Hund auf Ihr Stichwort reagiert, ohne nachzudenken, müssen Sie eine automatische Antwort bei Ihrem Hund erstellen.

Er denkt nicht, er wählt nicht, er antwortet nur. Automatisch.

Dies erfordert viel Übung und repetitives Training. Es gibt wirklich keine Abkürzungen. Und was noch ärgerlicher ist, Sie müssen in all den verschiedenen Situationen trainieren, in denen Sie und Ihr Hund sich wahrscheinlich befinden.

Am Strand, im Park, wenn andere Hunde in der Nähe sind, wenn andere Leute in der Nähe sind, usw. Das Versagen liegt im Herzen der Probleme des Rückrufs.

Probleme bei der Hundeerinnerung erklärt

Labrador Retriever und andere Jagdhunde sind besonders anfällig für Probleme. Zum Teil, weil sie gezüchtet wurden, um zu jagen und zu jagen.

Und zum Teil weil sie oft sehr freundliche, gesellige Hunde sind, die nichts lieber lieben als mit anderen Hunden zu spielen und neue Leute kennenzulernen.

Selbst Labradors, die als Haustiere oder für den Showring gezüchtet werden, haben oft einen relativ starken natürlichen Antrieb, den Geruch von wilden Tieren, wie Kaninchen, zu jagen. Und Wildvögel wie Fasane, beide in vielen Teilen der britischen Landschaft verbreitet.

Kontrolle der Jagdinstinkte Ihres Hundes

Spezifische Gundog Trainingsprogramme sind entworfen, um diese natürlichen Triebe und Instinkte zu kontrollieren.

Und die Art und Weise, in der sich der Hund verhält, so zu steuern, dass der Hundeführer entscheiden kann, wann und wo der Hund jagt und wann er "in Bereitschaft" bleiben muss.

Wenn Hähne jedoch als Haustiere gehalten werden, wird ihren Instinkten oft freie Hand gelassen. Die hohe Ablenkung und die daraus resultierende Erregung sind Bedingungen, auf die sich viele Menschen nicht vorbereiten.

Die Dinge geraten oft außer Kontrolle, wenn der junge Hund gegen Ende seines ersten Lebensjahres reift und mutiger und unabhängiger wird. Dies ist der Fall, wenn der Rückruf am wahrscheinlichsten zusammenbricht und Probleme beim Weglaufen entstehen.

Die meisten Menschen, deren Hunde weglaufen, haben eines oder mehrere der folgenden vier Probleme

Weglaufen Problem 1 - Ihr Hund hat kein grundlegendes Rückruftraining

Dies mag offensichtlich erscheinen, aber wie wir gesehen haben, muss die automatische Rückrufantwort trainiert werden.

Hunde wissen nicht automatisch, wie das geht. Auch wenn sie als Welpen hinterher herlaufen, muss eine gute und zuverlässige Rückrufantwort gründlich trainiert und geübt werden.

Aber keine Sorge - das kann behoben werden! Sie können mit dem Training beginnen, das heute eine Rückrufaktion ist. Dieser Link führt Sie durch den gesamten Prozess. Ohne sie wird es nur noch schlimmer werden.

Weglaufen Problem 2 - der Rückruf Ihres Hundes wurde nicht überprüft

Dies ist das häufigste Rückrufproblem von allen. Dieser Hund kommt wunderschön, wenn er gerufen wird, es sei denn, es gibt bessere Dinge zu tun.

Der Versuch, ihn von anderen Hunden wegzurufen, ist oft das Schwierigste.

Leider sind Hunde sehr schlecht darin, zu verallgemeinern, dass die Rückrufpfeife dasselbe am Strand bedeutet, wenn er mit diesem Pudel spielt, wie im Garten, wo er herumwirbelt, in der Hoffnung, dass du damit fertig bist, deine Blumen zu gießen und zu machen sein Mittagessen.

Wenn Ihr Labrador unter einem Jahr alt ist und Ihr Rückruf ausfällt, ist es sehr wahrscheinlich, dass Sie noch nicht alle wichtigen trainierten Antworten überprüft haben.

Weglaufen Problem 3 - Ihr Hund hat ein vergiftetes Stichwort

Eine andere, sehr häufige Ursache für das Versagen des Rückrufs ist der "vergiftete Hinweis".

Was meinen wir damit?

Um effektiv zu sein, muss jedes "Stichwort", das Sie Ihrem Hund beibringen, fest mit der Antwort verbunden sein, die Sie benötigen. Mit Rückruf möchten wir, dass das Stichwort mit Ihnen verbunden wird. Schnell.

Wenn der Cue versehentlich mit einem anderen Verhalten in Verbindung gebracht wird (z. B. wenn Sie von Ihnen weglaufen), wird die richtige Antwort geschwächt und stirbt ab.

Bei Rückruf tritt diese Vergiftung des Hinweises üblicherweise auf, weil Personen den Rückrufhinweis in Situationen verwenden, in denen eine Rückrufantwort unwahrscheinlich ist oder nicht gewährleistet werden kann.

Warum ignoriert mein Hund meine Befehle?

Zum Beispiel, wenn Sie Ihren sechs Monate alten Labrador Welpen nicht trainiert haben, sich von anderen Hunden zu entfernen, wird er nicht auf Ihre Schreie reagieren, wenn er mit einem Hund spielt oder auf ihn zuläuft, den er auf einem Spaziergang getroffen hat.

Das ist nicht der Ungehorsam Ihres Hundes. Es ist Ihre fehlerhafte Verwendung des Rückrufs

Leider sind die Ergebnisse weitreichender, als wenn man nach seinem Hund sprintet.

Weil er jetzt in seinem Gehirn eine neue Verbindung oder "Assoziation" hat. Der Rückruf-Hinweis ist nicht nur damit verbunden, auf dich zu zu rennen.

Es ist jetzt auch mit dem Spielen mit anderen Hunden verbunden.

Wenn Sie das nächste Mal anrufen oder pfeifen, wird er zwei konkurrierende Assoziationen in seinem Kopf haben. Und das ist keine gute Sache.

Wie man deinen Hund stoppt, dich zu ignorieren

Einfach gesagt, ein vergiftetes Stichwort hat seine Bedeutung verloren. Und es kann schwierig sein, die ursprüngliche Bedeutung dieses Hinweises für den Hund wiederzugewinnen. Manchmal ist die einfachste Lösung, den Rückruf mit einem völlig anderen Stichwort zu wiederholen.

Es hängt davon ab, wie viel Schaden angerichtet wurde

Wenn Ihr Hund das Stichwort nur ein paar Mal ignoriert hat, können Sie die Situation möglicherweise retten.

Aber es ist wirklich wichtig, jetzt, dass Sie viele Szenarien generieren, in denen der Hund eine große Rückrufaktion als Reaktion auf Ihr Stichwort abschließen kann.

Bei der Erstellung automatischer Antworten geht es darum, große Pfade im Gehirn aufzubauen. Und genau wie Wege durch ein Feld werden die Wege im Gehirn klarer, offensichtlicher und leichter zu verfolgen, je häufiger sie verwendet werden

Sie bauen effektiv diese guten Wege in seinem Gehirn wieder auf, Stichwort führt zu einer Antwort, ohne zu zögern

Weglaufen Problem 4 - Sie belohnen Ihren Hund nicht effektiv

Das letzte Problem, das wir in Betracht ziehen werden, ist das Problem schwindender Belohnungen.

Während es im Hundetraining gut ist, Belohnungen in gewissem Maße zu verblassen, ist es, sobald eine Fertigkeit erlernt wurde, keine gute Übung, die Belohnung eines Hundes aufzugeben.

Doch das tun viele von uns unseren Hunden, wenn sie eine neue Fertigkeit gelernt haben. Nicht nur mit Rückruf.

Wir hören einfach auf, sie zu belohnen. Oder wir bieten ihnen Belohnungen, die sie eigentlich nicht wertschätzen (wie ein "Klaps" oder ein "guter Hund")

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Reaktionen auf einen Hinweis, die niemals verstärkt werden, irgendwann aussterben werden. Kein Tier wird auf unbestimmte Zeit weiter etwas tun, das keinen Nutzen bringt.

Seltene oder geringwertige Belohnungen sind eine häufige Ursache für den Rückruf eines älteren Hundes.

Genau wie wir müssen Hunde ihr gutes Verhalten verstärkt haben. Wir müssen also sicherstellen, dass diesen Antworten manchmal eine wirklich wertvolle Belohnung folgt.

Also, wenn Sie zu einem Spaziergang aufbrechen, können Sie sich einen köstlichen Leckerbissen in die Tasche stecken. Und geben Sie Ihrem Hund eine Überraschungs-Belohnung nach einer wirklich schnellen und enthusiastischen Erinnerung.

In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Belohnungen effektiv nutzen und effektiv nutzen können

Warum istIhre Hund läuft weg?

Ihr Hund könnte aus einem oder allen der oben genannten Gründe davonlaufen. Die Lösung zum Weglaufen ist die gleiche. Sie müssen trainieren und beweisen automatisch Rückrufaktion.

Wenn der Rückruf Ihres Hundes schlampig wird oder nie richtig losgeht, denken Sie nach.

Hast du wirklich die automatische Reaktion abgeschlossen? Haben Sie in vielen verschiedenen Situationen "bewiesen"? Oder musst du dort etwas mehr arbeiten?

Hast du dein Stichwort vergiftet, indem du deinen Hund wiederholt angerufen hast, als er nicht gekommen war? Dann müssen Sie vielleicht noch einmal mit einem netten "sauberen" Stichwort beginnen.

Oder hast du vergessen, deinen Hund von Zeit zu Zeit zu belohnen? Wenn ja, überrasche ihn beim nächsten Mal mit ein paar wirklich leckeren Leckereien. Denke daran, dass niemand (und kein Hund) immer wieder kooperieren wird, wenn es für sie nie etwas gibt.

Wie man deinen Hund davonbringt wegzulaufen

Hier ist wieder der wichtige Trainingsleitfaden: Bringen Sie Ihren Hund dazu, zu kommen

Es führt Sie Schritt für Schritt durch den Trainingsprozess. Einschließlich des alles wichtigen Teils, wo Sie Ihren Hund lehren, sich zu erinnern, selbst wenn es viele Ablenkungen um ihn gibt.

Während Sie mit Ihrem Hund unterwegs sind, möchten Sie vielleicht auch den About Turn Walk ausprobieren. Es wirkt Wunder für eine abgestumpfte Rückrufantwort.

Sie können viele weitere Ideen und Informationen in unserem Recall Training Center finden.

Und vergiss nicht, dem Forum beizutreten und viel Unterstützung und Ermutigung von anderen Labrador-Besitzern zu erhalten

Dieser Artikel wurde von Pippa Mattinson geschrieben. Sie können viel mehr über Rückruf herausfinden, und warum es für Sie in ihrem Buch Total Recall nicht passiert, und ihr Labrador-Handbuch ist voller Trainingsinformationen und -ideen.

Schau das Video: Der Junge Rief die Polizei - Der Polizistische Krieg Schockiert, als er das Haus Betrat. .

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar