Die einfachsten Hunde zu trainieren - unsere Top-Anwärter

Auf der Suche nach den einfachsten Hunden zu trainieren? Dann schau nicht weiter!

Wenn Sie daran denken, einen neuen pelzigen Freund in Ihrer Familie zu begrüßen, könnten Sie überlegen, welche Eigenschaften Sie bei Ihrem neuen Hund suchen sollten.

Es würde bestimmt Seien Sie schlau für Sie, um die einfachsten Hunde zu trainieren, unabhängig davon, für welche Art von Hund Sie normalerweise angezogen werden.

Seit Jahrhunderten leben Menschen mit Hunden zusammen, und unsere Motivation für die Kameradschaft variiert.

Egal, ob Sie sich für ein Haustier als neuer Freund in einem ruhigen Zuhause interessieren, als Spielgefährte für Ihre Kinder oder als Einstieg in ein neues Hobby, Sport und Sozialisierung, es gibt eine Qualität, die Sie sich wirklich nehmen sollten um etwas zu lernen: Trainierbarkeit.

Einfachste Hunde zum Trainieren

Border CollieAustralischer HirteLabrador Retriever
PudelGolden RetrieverSibirischer Husky
Deutscher SchäferhundDobermann pinscherPapillon
LabradoodleAlaskischer MalamuteCocker Spaniel

Wir werden uns diese Rassen unten genauer ansehen und herausfinden, was jeden von ihnen und andere zu den am leichtesten trainierbaren Hunden macht.

Wie Sie sich vorstellen können, gibt es viele Faktoren, die die Lenkbarkeit eines Hundes beeinflussen - oder die Bereitschaft, sich anzupassen, aufmerksam zu sein und neue Fähigkeiten zu erlernen.

Sehr gut handhabbare Hunde sind leicht trainierbare Hunde.

Wenn Sie mehr darüber erfahren, welche Eigenschaften die einfachsten Hunde zum Trainieren bringen, werden Sie hoffentlich in Ihrem Auswahlprozess helfen.

Welche Qualitäten machen die einfachsten Hunde zum Trainieren?

In erster Linie: Motivation.

Motivation ist es, was einen Hund zwingt, gut auf das Training zu reagieren, ob es sich um schmackhafte Leckereien handelt oder um eine Runde zu holen.

Die am leichtesten trainierten Hunde sind diejenigen, die hochmotiviert sind.

Der zweite Punkt auf der Liste ist jene immaterielle, unbeschreibliche Qualität, die manche Hunde besitzen, die sie dazu bringt, enthusiastisch zu sein und auf menschliche Gesten und Interaktionen zu reagieren.

Im Buch, Das Genie der Hunde von Brian Hare und Vanessa Woods diskutieren die Autoren Hunderte von wissenschaftlichen Studien zum Verhalten von Hunden.

Sie folgern, dass "Hunde Fähigkeiten entwickelt haben, um unsere kommunikativen Signale zu lesen."

Diese Signale und die Fähigkeit eines Hundes, sie zu lesen, machen unsere Welt des Hundetrainings erst möglich!

Davon abgesehen gibt es eindeutig einzelne Hunde, die enthusiastischer sind, mit Menschen zu arbeiten als andere.

Einige Hunde, mit denen ich zu tun habe, sind mehr daran interessiert, mit anderen Hunden und ihrer Umgebung zu interagieren als mit uns Menschen.

Ich werde nie einen Schüler vergessen, den ich hatte, der einen Chow Chow Hund besaß Null Interesse an allem, was wir ihm bieten konnten.

Dieser Hund verbrachte die ganze Stunde damit, sich um das Grundstück herum zu schlängeln und gelegentlich an etwas zu schnüffeln, bevor er sich zu einem Nickerchen hinlegte.

Während alle seine Elternteile und ich Speck, Käse und quietschende Spielzeuge nach ihm winkten.

Wir jagten im Kreis herum, um Jagd zu machen, und brachten sogar andere Hunde mit, um seine Begeisterung für das, was wir taten, zu steigern.

Nach 3 Lektionen, die alle so verliefen, haben wir die Zukunft dieses Hundes im Hunde College aufgegeben.

Die Moral der Geschichte ist, dass nicht alle Hunde das gleiche Interesse daran haben, mit ihren Menschen zu lernen und zu interagieren.

Damit ein Hund trainierbar ist, ist das eine ziemlich wichtige Eigenschaft.

Faktoren, die sogar die einfachsten Hunde zum Trainieren nachteilig beeinflussen

Sogar die trainierbarsten Hunde können Tage oder Ablenkungen haben, die ihre Trainingskonzentration schwächen.

Es könnte ein vorübergehender Rückschlag sein, oder es könnte eine dauerhafte Veränderung in ihrem Temperament sein.

Zahnen

4-6 Monate alte Welpen sind Kinderkrankheiten.

Ihr Zahnfleisch ist wund, und ihr Instinkt, kauend zu kauen, tritt in hohe Geschwindigkeit, um beim Zahnen zu helfen.

Diese Welpen neigen dazu, leicht von Trainingseinheiten abgelenkt zu werden.

Jugend

Die Adoleszenz bei Hunden hat viele Ähnlichkeiten mit der Jugend des Menschen.

Hunde erfahren veränderte Hormone, die zu erheblichen Ablenkungen von ihrer gewohnten Routine führen können.

Die Suche nach neuen Gerüchen, die Jagd nach anderen Hunden auf Interaktion und ein dringenderes Bedürfnis, zu markieren und zu urinieren, sind alles Faktoren, die das Training stören können.

Krankheit oder Verletzung

Wenn Sie einen gebrochenen Arm hatten oder mit der Grippe kämpften, würden Sie sich wahrscheinlich nicht für ein paar Tage zur Schule oder zur Arbeit fühlen, oder?

Das Gleiche gilt für deinen Hündchen.

Kämpfen Sie nicht mit Fido während einer Trainingseinheit - er wird nicht sehr motiviert sein.

Außerdem kann ein Hund mit schlechter Sehfähigkeit oder schlechtem Gehör Ihre visuellen oder akustischen Hinweise nicht aufnehmen.

(Taube Hunde können mit Handzeichen unterrichtet werden, obwohl!)

Hunde mit schmerzhaften Exterieurproblemen werden weniger wahrscheinlich sitzen, sich hinlegen und klettern wollen.

Du hast die Idee, oder?

Die älteren Jahre

Wenn Hunde altern, kann sich ihre Körperlichkeit ähnlich wie oben beschrieben verschlechtern, was sich nachteilig auf ihre Lernfähigkeit auswirkt.

Die meisten trainierbaren Hunde: Eigenschaften, auf die man achten sollte

Gesund

Aus den oben genannten Gründen.

Energisch

Ein energetisches Tier ist leichter zu trainieren als ein lethargisches.

Glauben Sie mir - ich habe Faultiere trainiert und Welpen trainiert.

Erraten Sie, welche Trainingseinheiten besser liefen.

Essensmotiviert

Hunde, die durch Essen hochmotiviert sind, sind leicht zu behandeln, als diejenigen, die kein Interesse an Snacks haben.

Junge Welpen sind aufgrund ihres unersättlichen Appetits großartige Leckerbissen!

Spielzeug-motiviert

Wenn dein Hund absolut geht verrückt Für eine Runde holen, ein lautes quietschendes Spielzeug oder ein Tauziehen, haben Sie möglicherweise einen großen Schüler in Ihren Händen.

Einen neuen Trick mit einer Sitzung des Spiels mit ihrem Lieblingsspielzeug zu belohnen, ist eine großartige Möglichkeit, einen Hund zu trainieren.

Tatsächlich werden Erkennungshunde wie Such- und Rettungszähne, Sicherheitshunde am Flughafen und sogar die Sprengstoffdetektionshunde im Militär mit Spielzeugbelohnungen trainiert.

Diese Organisationen suchen nach Hunden jeder Rasse, die es lieben, an einem Spielzeug zu schnappen oder zu ziehen.

Einfachste Hunderassen zum Trainieren

In Ordnung, jetzt kommen wir zu der unvermeidlichen Frage in Gedanken:

Welche Rassen sind am einfachsten zu trainieren?

Sie haben all diese fabelhaften Informationen über die Lenkbarkeit von Hunden gelesen, nur um zu diesem Teil zu gelangen, richtig?

Du hoffst, dass es eine schnelle Lösung gibt.

Ein Spickzettel mit einfach zu trainierenden Hunderassen.

Ein direkter Weg zum Ausgehen und Kauf eines gut gezüchteten Hundes, der garantiert leicht zu töpfchen ist.

Oder um ruhig in der Ecke des Raumes zu sitzen, während Sie fernsehen.

Oder um einen Drink aus dem Kühlschrank zu holen, um Partygäste zu unterhalten.

(Ein Kollege von mir tat das übrigens. Es war ein Labrador Retriever, wenn Sie interessiert sind.)

Ich gebe dir die kurze Antwort:

Arbeits Rassen, die künstlich über Generationen ausgewählt wurden mit Menschen voller Energie und kooperativ zu sein, wurden in einigen Studien gezeigt, auf die menschliche Gesten zu holen besser als nicht arbeit Rassen.

Auf der anderen Seite konnten einige Studien nicht finden irgendein signifikanter Unterschied im Verhalten oder in der Trainierbarkeit über verschiedene Rassen hinweg.

Und schließlich werden heute über 1000 Rassen anerkannt.

Weniger als ein Viertel davon ist in der Rassenvergleichsforschung vertreten.

Wir wissen also offensichtlich nicht annähernd genug, um umfassende Aussagen über Zuchtvergleiche zu treffen.

Davon abgesehen wollen wir uns einige dieser Arbeitshunde ansehen, deren einzige Existenz der Zusammenarbeit mit Menschen zu verdanken ist.

Sogar die AKC-Beschreibung der Rassegruppe enthält den Ausdruck "schnell zu lernen", was diese zu den am leichtesten trainierbaren Hunderassen macht.

Huskies, Malamutes, Akitas und andere Mitglieder der Spitz-Familie von Hunden

Spitzhunde wurden selektiv gezüchtet, um zu jagen, zu hüten und Schlitten zu ziehen.

Seien Sie sich ihres unglaublich schweren Fells und des hohen Energielevels bewusst, bevor Sie ausgehen und eins bekommen.

Diese Hunde mögen eine YouTube-Sensation für "Singen" und "Reden" sein, aber sie sind auch dafür bekannt, direkt durch Türen und Wände zu kauen, während ihre Besitzer bei der Arbeit sind.

Dobermann Pinscher

Beschrieben von dem American Kennel Club als treu, wachsam, und eine scharfe Intelligenz besitzt, sind diese glatten Wachhunde auch furchtlos zu sein, bekannt, die in „stur“ übersetzen können, wenn nicht in geeigneter Weise in der Ausbildung geführt.

Golden Retriever, Labrador Retriever und andere Retriever

Allgemein als die meisten gut abgerundeten Hunde sein, soweit ihr Temperament, easy-going Natur mit anderen Hunden und einem Eifer Menschen zu gefallen, erfordern Retrievern auch eine Menge Übung aufgrund ihrer hohen Energie und Lust zu arbeiten.

Australian Shepherds, Border Collies und andere Hütehunde

"Im Allgemeinen sind diese intelligenten Hunde ausgezeichnete Begleiter und reagieren wunderbar auf Trainingsübungen", so der American Kennel Club.

Sei dir bewusst, dass diese super energetischen und cleveren Hunde selbst die erfahrensten Trainer austricksen und verwirren können.

Wenn Sie jedoch Training und Trainingsanforderungen gut beherrschen, können diese Hunde die Goldmedaille bei einer Vielzahl von Trainingswettbewerben gewinnen.

Deutsche Schäferhunde

Obwohl Deutsche Schäferhunde auch Teil der Hütehunde sind, habe ich sie getrennt aufgenommen, da ich die Erfahrung gemacht habe, dass sie ein einzigartiges Temperament von den anderen Herdenhunden haben.

Diese Hunde sind dafür berüchtigt, wählerisch zu sein, deshalb ist das Behandeln nicht immer der beste Weg, mitzunehmen.

Stattdessen können Tauziehen und gute altmodische Streicheleinheiten von ihren Haustiereltern ausgezeichnete Motivatoren für diese hellen Studenten sein.

Sie sind auch berüchtigt für Hüft- und Gelenkprobleme aufgrund schlechter Zucht.

Also forschen Sie bei den Züchtern und sprechen Sie mit einem Tierarzt darüber, wie Sie auf häufige Symptome achten sollten.

Pudel

Sie können diese prissy pooches nicht als "schlau klug" vorstellen, aber genau so werden sie beschrieben.

Schon als Kind, das in einer Hundeausstellung aufgewachsen ist, habe ich früh gelernt, dass Pudel eine der intelligentesten Rassen in einem vielseitigen Spektrum von Aktivitäten sind.

Sie sind auch sehr menschenfreundlich.

Labradoodles

Noch nicht als Standard-Rasse von der AKC wurde Labradoodles geboren aus dem Wunsch nach einem Tiefabwurf, menschenfreundlich, hoch lenkbar Hund als Blindenhunde zu verwenden.

Da es sich um eine junge Rasse handelt, gibt es immer noch große Unterschiede in der physischen Natur und dem Temperament von der Einstreu bis zur Einstreu.

In meiner persönlichen Erfahrung als Trainer habe ich jedoch kein Labradoodle gefunden, das nicht schnell zu lernen war!

Für die vollständige Liste der Rassen, die in den Kategorien Arbeit, Herdenhaltung und Sporthund enthalten sind, klicken Sie hier.

Einfachste kleine Hunde zum Trainieren

Nachdem Sie diese Liste durchgelesen haben, könnten Sie ein wenig enttäuscht sein, dass es sich bei den Hunden, die ich erwähnte, um größere Rassen handelt.

Aber wenn du dein Herz auf einen hündchengroßen Hündchen gelegt hast, der lenkbar und klug ist, hier sind ein paar einfach zu trainierende kleine Hunde.

Miniatur- und Spielzeugpudel

Der Pudel, von dem wir früher in diesem Artikel so viel gesprochen haben, existiert tatsächlich in drei Größen: Standard, Miniatur und Spielzeug.

Die kleineren Sorten behalten angeblich die gesamte Intelligenz des Standardpudels bei.

Obwohl einige Verhaltensunterschiede aufgetreten sind.

Pflege wird wichtig sein, wenn Sie sich für einen Pudel (jeder Größe!)

Ihr einzigartiges Fell kann alle Arten von Reizstoffen sammeln, besonders im Bereich der Augen.

Papillon

Diese kleinen Begleithunde werden von Besitzern und Trainern als eine der am leichtesten zu trainierenden kleinen Hunderassen gepriesen.

Aber wenn regelmäßiges Putzen und Reisen zum Pistenfahrzeug nicht auf Ihrer Agenda stehen, dann sollten Sie den PAP weitergeben.

Cavalier King Charles Spaniel und andere Spielzeug-Spaniels

Das ist ein großer Name für einen kleinen Welpen.

Der Cavalier King Charles Spaniel ist eine echte, spielzeuggroße Rasse und wird seit langem als Schoßhündin für europäische Königshäuser gehandelt.

Sie werden von Jagdhunden gezüchtet und mit kleineren, weniger energischen Rassen gekreuzt.

Diese Welpen haben die Begierde zu gefallen und Schnelligkeit zu lernen.

Das macht sie zu einer der kleinen Hunderassen, die einfach zu trainieren sind.

Leider ist diese Rasse berüchtigt für Augen- und Herzleiden.

Machen Sie Ihre Recherchen, bevor Sie sich auf einen dieser kleinen Jungs einlassen!

Cocker Spaniels

Diese sind die kleinsten der Sporthunde, deshalb wurden sie für ihre Begeisterung für das Lernen gezüchtet.

Sie sind energisch und hochmotiviert.

Ohren- und Hautinfektionen sind häufig.

Aber Kennel Clubs haben eine lange Geschichte der Überwachung genetischer Gesundheitsprobleme für diese Rasse.

Nun, wenn Sie die Liste der trainierbaren Hunderassen durchgelesen haben, weil Sie mehr daran interessiert sind, einen Hund zu adoptieren oder zu retten, ist dies der Teil, an den ich Sie erinnere, dass Sie nicht zu sehr in die Merkmale der Rasse verstrickt werden.

Brian Hare, in Das Genie der Hunde, fasst zusammen:

"Während Arbeitshunde besser in der Lage sind, menschliche Gesten als Ergebnis entweder des Trainings oder der menschlichen Auswahl für diese Fähigkeit zu verwenden, sind alle Hunde geschickt darin, menschliche Gesten zu verwenden.

Selbst Schutzhunde und Rassen, die nicht absichtlich von Menschen gezüchtet werden, sind geschickt in der Verwendung menschlicher Gesten. "

Also, was ist der einfachste Hund zu trainieren?

Meine Empfehlung an Sie ist es, Rasseeigenschaften mit einem Körnchen Salz zu nehmen.

Wenn Sie einen Welpen betrachten, spielen Sie mit ihm, gehen Sie mit ihm spazieren und bieten Sie ihm ein paar Leckereien an.

Sehen Sie, ob Sie irgendwelche Merkmale von leicht trainierbaren Hunden beobachten können, die wir in diesem Artikel aufgelistet haben.

Es gibt keine Garantie, wenn es um Tiere oder Menschen geht.

Stellen Sie sicher, dass das Haustier, das Sie wählen, ist eines, das Sie bereit sind zu lieben und kümmern.

Egal, was für Verhaltens-Macken oder Gesundheitsprobleme auf dem Weg kommen.

Sicher, wir alle wollen einen schlauen Hund, aber Sie werden vielleicht am Ende kämpfen, um Ihren Hündchen zu trainieren.

Sie können immer einen Trainer anstellen oder Ihre Trainingsfähigkeiten mit den anderen Artikeln auf dieser Seite auffrischen!

Liz London ist zertifizierte Hundetrainerin durch den Certification Council of Professional Hundetrainer (CPDT-KA) und die Karen Pryor Academy (Hundetrainer Foundation Zertifizierung) mit regelmäßigen Weiterbildungskursen von den besten Tiertrainer aus der ganzen Welt, einschließlich Michele Pouliot , Ausbildungsleiter für die Blindenhunde. Sie hat Zootiere trainiert, Hunde und Hunde gesucht und gerettet und Menschen geholfen, glückliche, gesunde und wohlerzogene Hundegefährten seit über zehn Jahren zu erziehen.

Das Genie der Hunde, Brian Hare & Vanessa Woods. Feder, 2013.

Empfindet die Trainierbarkeit des Hundes (Canis lupus familiaris) Rassen reflektieren Unterschiede im Lernen oder Unterschiede in körperlichen Fähigkeiten? William S. Heldon. Verhaltensprozesse, März 2010.

Verhaltensunterschiede zwischen Rassen von Haushunden (Canis lupus familiaris): Aktueller Stand der Wissenschaft. Lindsay R. Mehrkam Clive D. L. Wynne. Angewandte Tierverhaltenswissenschaft, Juni 2014.

Schau das Video: 3 Hundetricks in 3 Minuten lernen. Tricktutorial

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar