Die Vorteile einer Hundekiste

Ich kann mich erinnern, als Kisten zum ersten Mal auf der Bildfläche erschienen und überlegten, "einen Hund in einen Käfig zu stecken, was für eine schreckliche Idee"

Ich weiß, dass viele Leute sich zuerst so fühlen.

Aber unsere Gedanken werden bald geändert, wenn wir die Vorteile des Kistentrainings für Welpen entdecken.

Die Vorteile einer Hundekiste

Die wichtigsten Vorteile einer Hundekiste sind:

  • Hilfe des Welpen zur Toilette an geeigneten Orten und zu geeigneten Zeiten
  • Verhindern, dass der Welpe Ihre Besitztümer beschädigt, wenn Sie ihn nicht beaufsichtigen können
  • Halten Sie den Welpen sicher, wenn Sie ihn nicht beaufsichtigen können

Hilft beim Toilettentraining

Weil alle Welpen vermeiden, sich in ihren Betten zu verpfuschen, wird ein Labrador-Welpe, der auf eine kleine Kiste eingesperrt ist, mit Recht darauf warten, vor dem Toilettengang entlassen zu werden.

Das erleichtert das Haustraining erheblich.

Das bedeutet, dass Sie den Welpen sofort nach draußen bringen können, sobald er aus seiner Kiste entlassen wurde

Und wenn er die Kiste für eine Weile geschlossen hat, wird er Ihnen fast sicher obliegen, wenn Sie ihn zu seinem Toilettenbereich bringen.

Probleme können auftreten, wenn die Kiste zu groß ist (der Welpe wird einfach an einem Ende schlafen und am anderen Ende weinen)

Oder wenn er dort zu lange eingesperrt ist (seine Blasenkontrolle ist in den ersten Monaten schlecht)

Wenn Sie vernünftig sind und Ihren Labrador-Welpen nicht zu lange in seiner Kiste halten, hilft Ihnen eine Kiste, ihn schneller sauber und trocken zu bekommen.

Sie können Teiler für einige Kisten kaufen, so dass Sie den verfügbaren Platz für Ihren Welpen vergrößern können, wenn er wächst. Dies erspart Ihnen später den Kauf einer weiteren Kiste.

Wir haben uns hier einige großartige Kistenoptionen für Labradors angesehen.

Schutz Ihrer Besitztümer

Labrador Welpen kauen Dinge.

Deine Sachen.

Lieblings-Kauspielzeug sind Stuhlbeine und -streben, Schuhe, Kinderspielzeug.

Ganz zu schweigen von ihren eigenen Betten und allem, was sie auf dem Boden liegen.

Etwas.

Es kann helfen, dem Welpen sein eigenes Kauspielzeug zur Verfügung zu stellen, aber es wird nicht verhindern, dass die meisten Welpen vollständig kauen.

Manche Hunde kauen mehr als andere, aber die meisten Labors werden ziemlich viel kauen, bis sie über ein Jahr alt sind.

Manche Hunde mögen noch mehrere Monate lang kauen. Tatsächlich finde ich, dass viele Labradore bis zu ihrem zweiten Geburtstag dazu neigen, gelegentliche Schäden durch Kauen zu verursachen.

Dies ist ungefähr die Zeit, die Sie in der Regel sicher ein schönes schickes Bett kaufen können und sie werden es nicht zerstören. Bis dahin wird alles, was Sie zur Verfügung stellen, wahrscheinlich geschreddert. Also geben Sie keine kleine Hypothek auf eine Designer-Hundebettdecke aus.

Für die Zeiten, in denen Sie den Welpen nicht beobachten können, schützt die Kiste Ihre Möbel und Lieblingsschuhe vor seinen sehr scharfen Zähnen und starken kleinen Kiefern.

Den Welpen sicher halten

Kauen schädigt nicht nur deine Sachen, es gefährdet deinen Welpen. Elektrische Kabel sind sehr attraktiv für Welpen, und sie schlucken manchmal Stücke von allem, was sie kauen.

Die Kiste kann verhindern, dass Ihr Welpe erstickt, vergiftet oder durch Stromschlag getötet wird, während Sie einkaufen gehen oder die Kinder zur Schule bringen.

In geschäftigen Haushalten, zu Stoßzeiten des Tages, besteht die Gefahr, dass kleine Welpen darauf treten oder stolpern. Die Kiste ist in diesen Zeiten ein Ort der Sicherheit und gibt dem Welpen einen Ort zum Entspannen, wenn er in seiner Umgebung chaotisch ist.

Kleine Kinder verstehen nicht, dass Welpen erschöpft oder übererregt sind und die Kiste ist ein großartiger Ort für ihn, um seine Batterien sicher aufzuladen, ohne von Ihrem Kleinkind herumgezogen und gestupst zu werden. Baby Tore können auch sehr nützlich sein für diesen Zweck!

Der einzige Nachteil von Kisten ist, dass Menschen manchmal zu lange Hunde in ihnen lassen. Die Zeit in einer Kiste muss begrenzt sein, sie kann nicht als Ersatz für einen Zwinger verwendet werden. In geeigneter Weise sind Kisten eine nützliche und wichtige Erfindung, von der die meisten neuen Welpen und ihre Besitzer profitieren.

Autokisten

Die meisten Welpenbesitzer werden auch von einer Autokiste profitieren. Ein junger Hund kann dem Inneren eines Autos in einem überraschend kleinen Zeitfenster enormen Schaden zufügen.

Eine Autokiste schützt Ihren Welpen im Falle eines Unfalls vor dem Fahrzeug und schützt das Innere Ihres Autos vor den Zähnen Ihres Welpen, während Sie fahren oder entladen.

Wie ist es mit Ihnen? Denkst du Kisten sind eine gute Sache? Hast du einen für deinen Welpen benutzt? Teilen Sie Ihre Gedanken in das Kommentarfeld unten. Und bevor Sie Kisten einkaufen gehen, schauen Sie sich unseren neuen Artikel an: Welche Hundekiste passt zu meinem Labrador?

Mehr Hilfe und Informationen

Wenn Sie Pippas Artikel genießen, werden Sie ihr neues Buch lieben:

Es heißt The Labrador Handbook - ein definitiver Leitfaden für Pflege und Training. Und es kommt am 1. Oktober 2015 heraus

Dieser Artikel wurde am 7. Juli 2014 aktualisiert, um hilfreiche neue Informationen und Links zu anderen relevanten Artikeln hinzuzufügen. Ursprünglich veröffentlicht am 6. März 2012.

Schau das Video: Die Vorteile einer Frau. Noebeautychannel

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar