Kleine Hunderassen: Welchen kleinen Welpen bringen Sie nach Hause?

Es gibt viele "Bestseller" in der wunderbaren, weiten Welt der kleinen Hunderassen.

Natürlich hat jede einzigartige Rasse kleiner Hunde ihre unterschiedlichen Stärken, abhängig von Ihrer speziellen Situation.

Deshalb haben wir zehn der beliebtesten kleinen Hunderassen genommen, um Ihnen zu helfen, zu entscheiden, welches für Ihre Familie geeignet ist.

Beste kleine Hunderassen: Größe spielt eine Rolle

Was genau definiert eine "kleine Hunderasse"? Wie Sie wahrscheinlich herausgefunden haben, ist dies eine viel schwierigere Frage, als sie zuerst erscheinen mag.

Die anfängliche Verwirrung der Rassengröße ergibt sich aus dem Unterschied zwischen kleinen Spielzeughunderassen.

Für Hundeprodukte, Lieferanten und Hundebesitzer umfassen die Hauptgrößen der Hunde typischerweise kleine, Spielzeug-, Mittel-, Groß- und Riesentiere.

Für Züchter und Hundeklubs wird die Größe eines Hundes oft mit der Hauptvereinigung oder -gruppe des Hundes (Arbeit, Sport, Nicht-Sport, Hund, Hüten usw.) vermischt.

Diese zusätzliche Klassifizierungsstufe kann dazu führen, herauszufinden, welche Hunde wirklich als "klein" gelten - eine Bezeichnung, die wirklich wichtig sein kann, wenn Sie in eingeschränkten Wohnungen leben, wie z. B. in Apartments oder Eigentumswohnungen.

Wenn dann aber die Hunde selbst kleiner werden, entsteht noch mehr verwirrende Terminologie.

Zum Beispiel können Sie mit einer bestimmten Rasse kleine Hunde, Miniaturhunde, Spielzeughunde und Teacuphunde haben.

Wie sagst du all diesen verschiedenen Größen von Hunden auseinander?

Was meinen wir mit klein?

Für unsere Zwecke hier in diesem Artikel definieren wir eine kleine Hunderasse als erwachsenen Hund, der zwischen 10 und 25 Pfund wiegt.

Obwohl einige Rassen, die Sie hier lesen, gelegentlich etwas über oder unter diesem Bereich liegen.

Zum Beispiel gibt es bei einigen reinrassigen kleinen Hunderassen, wie dem Beagle, zwei Größen, eine klein und eine klein-mittel.

Dann mit anderen reinrassigen kleinen Hunderassen, wie der Cocker Spaniel, kann das Erwachsenengewicht um so viel wie 10 Pfund variieren.

Auch bei manchen reinrassigen Hunderassen können die Weibchen ein ganzes Stück weniger wiegen als die Männchen.

10 beliebte kleine Hunderassen

Es kann sicher schwierig sein, Ihre Suche nach guten kleinen Hunderassen einzuschränken. Es gibt sicherlich keinen Mangel an niedlichen Welpen Rassen zur Auswahl.

Dies ist aus einer Reihe von Gründen gut, vor allem, dass verschiedene kleine Hunderassen sehr einzigartige Temperamente und Persönlichkeiten haben können.

Unterschiedliche tägliche Bewegungs- und Aktivitätsbedürfnisse, Toleranz dafür, allein zu Hause gelassen zu werden, und vor allem Anfälligkeit für gesundheitliche Probleme bei Hunden.

Diese Top 10 kleinen Hunderassen variieren in vielerlei Hinsicht ziemlich, aber alle werden als ziemlich gesunde Hunde betrachtet, die Ihr Budget und Ihre Seelenruhe schätzen werden.

Basenji

Die Basenji-Hunderasse stammt aus Afrika, möglicherweise bis 6000 v.Chr.

Diese Hunde kamen Anfang des 20. Jahrhunderts nach Großbritannien und wurden ursprünglich auf der Crufts Hundeausstellung "Der bellenlose Hund des Kongo" genannt.

Der Basenji ist ein Windhund, was bedeutet, dass diese Hunde sich entwickelt haben, um Beute mit ihrer scharfen Sehkraft zu jagen und zu verfolgen.

Sie gelten als ein Hund zuerst und ein Windhund zweiter.

Der Grund, warum sie nicht bellen können, liegt an der Form ihres Kehlkopfes (der Teil der Anatomie, der den Klang erzeugt).

Sie können jedoch knurren oder jodeln (ein ungewöhnlicher Klang für einen Hund!).

Über den Basenji

Afrikanische Jagdgesellschaften entschädigten für die Unfähigkeit des Basenji, zu bellen, indem sie Glocken um ihren Hals banden und dann den Glockenklängen folgten.

Basenjis sind nicht übermäßig freundlich mit Fremden, aber sind fantastisch mit Kindern, die ihnen bekannt sind.

Sie sind großartige Familienhunde.

Die Basenji stehen 16 bis 17 Zoll (von der Pfote bis zur Schulter), wobei die Männchen im Erwachsenenalter etwa einen Zentimeter größer sind als die Weibchen.

Gewichtsmäßig wiegt dieser Hund zwischen 22 und 24 Pfund, wobei die Weibchen etwa zwei Pfund leichter sind als die Männchen.

Basenjis gelten insgesamt als sehr gesund. Sie können jedoch mit Augenproblemen kämpfen. Eine kleine Anzahl kann zu Hüftdysplasie neigen.

Es gibt eine andere neuere Nierenerkrankung, die Fanconi Syndrom auch genannt wird, die später im Leben geschieht.

Das sind alles Fragen, auf die Elternhunde getestet werden können, was ein seriöser Züchter sicherstellen wird.

Ansonsten können diese Hunde leicht 13 bis 14 Jahre alt werden.

Beagle

Beagles sind lebhafte, intelligente und lustige Hunde, die große Familientiere sind.

Diese Hunde brauchen Gesellschaft und viel Bewegung und können nicht viel Zeit allein tolerieren.

Sie sind wahre Hunde, was bedeutet, dass der gelegentliche Abend mit Heulen oder Heulen am Mond eine Selbstverständlichkeit ist.

Beagles sind die ersten Hunde und zweitens die Jagdhunde, was bedeutet, dass sie mit ihrem scharfen Geruchssinn Beute jagen und verfolgen.

Sie sind erstaunlich konzentriert während der Arbeit und werden fast alles tun, um einem Geruch zu folgen, was sie manchmal schwierig trainieren lässt.

Der berühmteste Beagle ist kein anderer als der Erdnuss-Cartoon-Hund Snoopy.

Über den Beagle

Der Beagle kommt in zwei Größen, von denen die kleinere als "echte" kleine Hunderasse gilt.

Dieser Hund steht weniger als 13 Zoll hoch (Pfote zu Schulter) und wiegt weniger als 20 Pfund.

Die größere Beagle-Rasse steht 13 und 15 Zoll hoch (Pfote zu Schulter) und wiegt 20 bis 30 Pfund.

Beagles gelten als allgemein gesunde Hunde und haben eine lange Geschichte der Zusammenarbeit mit Menschen als aktive Jagdhunde und Familienbegleiter.

Es gibt bestimmte bekannte genetische Mutationen, für die Elterntiere getestet werden sollten - jeder seriöse Züchter wird sicherstellen, dass kein Welpe diese vermeidbaren Bedingungen erbt.

Diese Hunde können 10 bis 15 Jahre alt werden.

Bichon Frise

Heute ist der Bichon Frise eine Rasse aus vielen beliebten kleinen weißen Hunderassen.

Aber ursprünglich kam dieser Hund zu uns aus dem Mittelmeer, wo er seinen Namen von seinem ältesten Vorfahren erhielt, einer Wasserhunderasse namens Barbet.

Heute soll diese Rasse aus dem französisch-belgischen Gebiet stammen und heißt bichon frise, "der Bichon mit den lockigen Haaren".

Die Bichon Frise wird bei der Reife 9,5 bis 11,5 Zoll groß (Pfote zu Schulter) stehen und 12 bis 18 Pfund wiegen.

Der Bichon Frise ist ein im Allgemeinen gesunder Hund, mit primären Gesundheitsproblemen, die Allergien (die sie mit vielen weißen Mantelhunden gemein haben), Augenprobleme und Zahngesundheitsprobleme einschließen. Ansonsten können diese Hunde problemlos 14 bis 15 Jahre alt werden.

Steinhaufen Terrier

Der Cairn Terrier ist eine der gesündesten und lebendigsten der vielen kleinen Terrierrassen.

Diese Hunderasse ist intelligent und selbstbewusst, mit einer neugierigen und eifrigen Persönlichkeit, die sich gut für das Training in einer Reihe von Bereichen eignet.

Der Cairn Terrier wird im Erwachsenenalter 9,5 bis 10 Zoll (Pfote bis Schulter) stehen und 13 bis 14 Pfund wiegen.

Diese Hunde gelten insgesamt als gesund.

Zu den wichtigsten Gesundheitsproblemen gehören Patellaluxation (Kniescheibenluxation), Augenprobleme und Herzprobleme, von denen die meisten in Brutpaaren getestet werden können. Dieser Hund kann 13 bis 15 Jahre alt werden.

Cocker Spaniel

Der Cockerspaniel ist eine der kleinen Spanielrassen, die allgemein als ziemlich gesund betrachtet wird.

Es gibt jedoch zwei Linien, die Arbeitslinie und die Show-Linie.

Von den beiden ist die Arbeitslinie weniger anfällig für eine scheinbedingte genetische Schwäche.

Insgesamt sind Cocker Spaniels intelligente, aktive, arbeitende Hunde, die beschäftigt bleiben müssen, um wirklich glücklich zu sein.

Ein gelangweilter Cockerspaniel kann ein zerstörerischer Cockerspaniel sein, was wichtig ist, wenn man nicht viel Freizeit mit seinem Welpen verbringen kann.

Über den amerikanischen Cocker Spaniel

Der Cockerspaniel wird bei der Reife 13,5 bis 15,5 Zoll (Pfote bis Schulter) stehen und 20 bis 30 Pfund wiegen.

Frauen werden etwa einen Zoll kürzer als Männer und kann so viel wie fünf Pfund leichter sein.

Cocker Spaniels gelten insgesamt als gesund.

Augenprobleme, Hüftdysplasie, bestimmte Autoimmunerkrankungen und Brusttumoren können beunruhigend sein, aber die meisten dieser Zustände können bei Elternhunden getestet werden.

Diese Hunde können 10 bis 14 Jahre alt werden.

Havaneser

Der Havenese ist durch einen gemeinsamen Vorfahren entfernt mit dem Bichon Frise verwandt.

Der Havenese stammt ursprünglich aus Kuba (mit mediterranem Einfluss).

Heute ist der Havaneser die nationale Hunderasse von Kuba.

Dieser kleine Hund kam Ende des 20. Jahrhunderts in den USA und Großbritannien an und ist seither ein Grundnahrungsmittel.

Wahrscheinlich, weil diese Hunde Kinder, Familienleben und sogar andere Familientiere (einschließlich Katzen) lieben.

Über die Havaneser

Der Havanese ist die einzige reinrassige Hunderasse, die Kuba nach Hause ruft.

Die Havanese wird im Erwachsenenalter 8,5 bis 11,5 Zoll hoch (Pfote bis Schulter) stehen und sieben bis 10 Pfund wiegen.

Gesundheitliche Probleme sind selten in Havanese, aber es gibt bestimmte Augenprobleme, für die Elterntiere getestet werden können.

Eine Eigenschaft, die Familien mit Haustier-Allergikern wirklich lieben, ist, dass diese Hunde nicht verschütten, was bedeutet, dass sie dazu neigen, Haustierhaare Allergien weniger als viele andere Hunderassen auslösen.

Insgesamt können diese Hunde 14 bis 16 Jahre alt werden.

Italienischer Windhund

Laut der italienischen Greyhound Rescue Foundation ist die "IG" in der Abteilung "Owner Devotion" unübertroffen.

Diese Hunde lieben es einfach geliebt zu werden. Sie lieben es, Liebe zu geben.

Und sie wollen jeden einzelnen Moment bei dir sein, was für einige Hundebesitzer gut ist, aber nicht für jeden.

Diese Hunde sind auch meisterhafte Escape-Künstler (einschließlich 6-Fuß-Zäune) und vollendete Jäger, was bedeutet, dass sie keine gute Wahl sind, wenn Sie andere gefährdete Familientiere haben.

Sie brauchen viel Bewegung und Spielzeit und sind schlau genug, sich mit Ihrer Hauseinrichtung zu unterhalten, wenn nichts anderes zur Verfügung steht.

Über den italienischen Greyhound

Der italienische Windhund wird bei der Reife 13 bis 15 Zoll groß (Pfote bis Schulter) und wiegen sieben bis 14 Pfund. Diese Hunde können 14 bis 15 Jahre alt werden.

Es gibt ein paar gesundheitliche Probleme, die auftreten können, von denen die meisten dental ist.

Sie brauchen wirklich täglich Zähneputzen, um schwere Parodontitis zu vermeiden. Das andere Problem, auf das Sie achten müssen, sind ihre schlanken Beine.

Sie möchten Vorkehrungen gegen Ihre IG treffen, die von Möbeln hoch und runter springt, was zu Beinbrüchen und Brüchen führen kann.

Eigentümer sagen auch, dass die IG nicht die einfachste Hunderasse ist.

Jedoch fallen mehr als eine kleine Hunderasse aufgrund ihrer kleinen Blasen in diese spezielle Kategorie.

Löwchen

Der Name des Löwchens bedeutet "kleiner Löwe".

Diese nicht abwerfenden Hunde sind in Europa seit mehr als 500 Jahren beliebt, bekommen aber nur an anderer Stelle eine Fangemeinde.

Diese Hunde waren seit Jahrtausenden Königshunde und haben sich durch und durch zu "inneren" Hunden entwickelt. Und das nicht nur, weil in der traditionellen Trimmung die Hälfte dieses Hundes fast kahl ist.

Der beliebteste Haarschnitt für das Löwchen lässt diesen zierlichen Welpe aussehen wie die Hälfte von ihm (die vordere Hälfte) gehört zu den langhaarigen kleinen Hunderassen und die andere Hälfte (die hintere Hälfte) gehört zu den kleinen kurzhaarigen Hunderassen.

Es überrascht nicht, dass dieser Clip "der Löwe trim" genannt wird.

Über das Löwchen

Die Löwchen werden 12 bis 14 Zoll groß (Pfote zu Schulter) in der Reife stehen und etwa 15 Pfund wiegen.

Laut einer landesweiten Gesundheitsstudie, die 2002 vom Lowchen Club of America durchgeführt wurde, sind die gesundheitlichen Probleme des Löwchens besonders ausgeprägt.

Dazu gehören Patellaluxation (dislozierte Kniescheibe), Katarakt und PRA (progressive Retinaatrophie).

Erfreulicherweise zeigen Umfrageergebnisse, dass diese Hunde problemlos bis zu 17 Jahre leben können.

Pudel (Miniatur)

Der lockige Mantel des Pudels und die oft extravaganten Clips haben dazu geführt, dass man glaubt, dass dieser Hund in den Showring und nirgendwo sonst gehört.

Nichts ist weiter von der Wahrheit entfernt.

Der Pudel ist nicht nur eine der intelligentesten Rassen auf dem Planeten, sondern diese Hunde stammen aus einer langen Reihe von Jagd- und Arbeitshunden.

Diese Hunde kommen aus einer Linie von Wasserhunden und werden bereitwillig schwimmen, wenn sie die Chance bekommen.

Pudel sind schnelle Lerner und machen hervorragende Agility, Service- und Therapiehunde sowie wunderbare Jagd- oder Sporthunde.

Über den Pudel

Pudel werden heute in drei Größen gezüchtet: Standard, Miniatur und Spielzeug.

Die Miniatur- und Spielzeugrassen sind neuere Zuchtlinien, die für das Leben im Freien weniger geeignet sind - im Gegensatz zu Standardpudeln müssen sie wirklich drinnen aufbewahrt werden.

Der Miniaturpudel wird 10 bis 15 Zoll hoch (Pfote bis Schulter) im Erwachsenenalter stehen und 10 bis 15 Pfund wiegen.

Verschiedene Größenpudel können verschiedene Gesundheitsprobleme haben.

Zum Beispiel können Standard-Pudel von Blähungen (Magen-Torsion) leiden, ein Zustand, der kleine Pudel nicht beeinträchtigt.

Patellaluxation (dislozierte Kniescheibe) ist etwas Miniatur und Spielzeugpudeln leiden darunter, dass selten Standards beeinflusst, die anfälliger für Hüftdysplasie sind.

Auch Miniatur- und Spielzeugpudel können eine andere Art von progressiver Netzhautatrophie (PRA) erben als der Typ, der Standards beeinflusst.

Die meisten gesundheitsrelevanten Probleme, die Pudel betreffen, können durch Vorversuche mit Brutpaaren erkannt werden. Wenn alles gut geht, können diese Hunde 10 bis 18 Jahre alt werden.

Shiba Inu

Die Shiba Inu ist eine der ältesten Hunderassen, die mindestens 7.000 Jahre alt ist.

Niemand ist sicher, wie dieser Hund seinen unverwechselbaren Namen bekommen hat.Es ist möglich, dass das Wort "shiba", was "Reisig" bedeutet, gewählt wurde, weil die Fellfarbe dieses Hundes dem natürlichen Reisiglaub der Gegend ähnelt.

Aus diesem Grund wird der Shiba Inu manchmal auch als "kleiner Reisighund" bezeichnet.

Heute wiegt der Shiba Inu zwischen 17 und 23 Pfund, wobei Frauen im Allgemeinen weniger wiegen als Männer.

Über den Shiba Inu

Die Shiba Inu steht 13,5 bis 16,5 Zoll (Pfote bis Schulter), mit Frauen wieder kürzer als Männer.

Ein ungewöhnliches Gesundheitsproblem, mit dem der Shiba kämpfen kann, ist die Hüftdysplasie.

Das ist ungewöhnlich wegen der kleinen Größe dieses Hundes.

Augenprobleme sind ein weiteres häufiges Problem. Aber Allergien (Haut, Nahrung, Umwelt) sind das vorherrschende Gesundheitsproblem, mit dem Sie umgehen können, wenn Sie einen Shiba nach Hause bringen.

Ansonsten gelten diese Hunde als allgemein gesund und können 13 bis 16 Jahre alt werden.

Kleine Hunderassen: Welcher ist für dich?

Nun, da Sie die Liste der 10 gesündesten kleinen Hunderassen durchblättern konnten, haben Sie eine bestimmte Hunderasse im Auge?

Bitte schreiben Sie uns einen Kommentar, um Ihre Gedanken zu teilen.

Referenzen und weiterführende Literatur:

"Beagle Health Information", die Beagle-Vereinigung

"Zuchtgeschichte", Havaneser Club of Great Britanian

"Cairn Terrier schlug minimale Gesundheits-Prüfungs-Richtlinien vor," 2016, der Steinhaufen-Terrier-Verein von Amerika

"Gesundheit", der Löwchen-Club von Amerika

"Gesundheitsprobleme in Pudel", der Pudel-Club von Amerika

"Gesundheitserklärung", 2017, der Basenji Club of America

Jones, A., RN, BSNE, "Die Gesundheit der Brichon Frise", Bichon Frise Club of America

Lam, J., 2017, "Welche Hunderassen sind am gesündesten?" Lincoln Journal Star

"Auswählen eines Haustiers", American Veterinary Medical Association (AVMA)

"Shiba Gesundheit", National Shiba Club of America

Wolfenbarger, D., "IGs: Das Gute, das Schlechte und das Unnötige", IGCA Rescue Texas

Schau das Video: Welpenerziehung - Den Welpen allein zu Hause lassen

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar