Besitzer Erkennung von Haustier Adipositas

August 2002 Nachrichten

In einer kürzlich veröffentlichten Studie berichteten Forscher, dass die meisten Hundebesitzer nicht erkennen, dass ihre Haustiere übergewichtig sind. In der Studie wurden die Besitzer von 201 gesunden Hunden gebeten, die Körperzustandsbewertung ihres Haustiers zu bestimmen. (Weitere Informationen zur Bewertung der Körperkondition finden Sie in den Artikeln "Übergewichtige Hunde: Wann wird ein Hund als fett angesehen?" Und "Übergewichtige Katzen: Wann wird eine Katze als fett angesehen?".) Um ihnen zu helfen, erhielten sie ein ähnliches Diagramm einer unten gezeigt. Ein Haustierfachmann bewertete jeden Hund auch unabhängig. Nur 28% der Besitzer hielten ihr Haustier für übergewichtig, während der Experte fand, dass 79% über ihrem Idealgewicht lagen.

Kommentare von unserem Veterinärpersonal:

Adipositas ist eines der größten Gesundheitsprobleme von Haustieren und kann vollständig vermieden werden. Diese Studie zeigt, dass viele Hundebesitzer möglicherweise nicht erkennen, dass ihr Haustier übergewichtig ist, und dasselbe gilt möglicherweise auch für Katzenbesitzer. Wenn Sie vermuten, dass Ihr Haustier übergewichtig ist oder nicht sicher ist, lassen Sie es von Ihrem Tierarzt untersuchen. Wenn Ihr Haustier übergewichtig ist, führt ein Gewichtsverlustprogramm zu einem gesünderen, glücklicheren Haustier und kann Krankheiten wie Diabetes mellitus und hepatische Lipidose bei Katzen sowie eine erhöhte Schwere der Arthritis und das Reißen des vorderen Kreuzbandes bei Hunden verhindern.

Sehr dünner Körper Score = 1

Thin Body Score = 3

Thin Body Score = 3

Übergewicht Body Score = 7

Übergewichtige Körper Punktzahl = 9

Artikel von: Veterinary & Aquatic Services Department, Drs. Foster & Smith

Schau das Video: Fette Hunde und Katzen: Wenn Zuneigung dick macht. Quer vom BR

Lassen Sie Ihren Kommentar