Glaukom und Grauer Star bei Hunden

Q. Können Hunde Katarakte und Glaukome bekommen?

EIN. Hunde können viele der gleichen Augenkrankheiten haben wie Menschen. Bei älteren Hunden sind Katarakte und Glaukome besonders häufig.

Grauer Star kann bei sehr jungen Hunden, Hunden mittleren Alters und älteren Hunden auftreten. Manche Rassen sind anfälliger für Katarakte als andere. Katarakte können aufgrund anderer Krankheiten wie Diabetes mellitus (Zuckerdiabetes) auftreten.

Ein Glaukom kann durch eine Verletzung des Auges entstehen und kann erblich sein. Es gilt als Notfallbedingung. Wenn es nicht sofort behandelt wird, kann sich Blindheit entwickeln.

Wenn Sie Veränderungen in der Farbe oder Form der Augen Ihres Haustiers bemerken oder Ihr Haustier schielt, sein Auge reibt oder andere Anzeichen von Augenschmerzen zeigt, wenden Sie sich an Ihren Tierarzt.

Artikel von: Veterinary & Aquatic Services Department, Drs. Foster & Smith

Schau das Video: Katarakt - Grauer Stern bei Hunden und Katzen

Lassen Sie Ihren Kommentar