Orientalischer Helmut Gurnard

Dactyloptena orientalis

Schnelle Statistiken: Orientalischer Helmut Gurnard
Familie: Dactylopteridae
Angebot: Indischer Ozean
Größe: Bis zu 14 Zoll
Diät: Fleischfresser
Tankaufbau: Marine: sandiger Boden; Minimum Korallen oder Felsen, Pflanzen
Reef kompatibel: Nein
Tankbedingungen: 72-78 F; sg 1.020-1.025; pH-Wert 8,1-8,4
Minimale Tankkapazität: 180 Gallonen
Licht: Hoch
Temperament: Friedlich
Schwimmlevel: Unterseite
Pflegestufe: Mäßig

Der orientalische Helmut Gurnard ist auch als Flying Gurnard bekannt. Es ist eine hellbraune Farbe mit orange bis dunkelbraunen Flecken. Die Brustflossen können zu einer eindrucksvollen Darstellung von fächerartigen Flügeln erweitert werden, wobei an den Spitzen Stacheln über das Fleisch hinausragen. Die Spitzen der Flügel sind mit einem Blau gefärbt.

Ein 180 Gallonen oder größeres Aquarium mit einer großen unversperrten Schwimmenfläche und einem sandigen Boden ohne viel rockwork wird eine passende Umgebung zur Verfügung stellen. Aggressive Tankkollegen sollten ebenso wie Bodenbewohner vermieden werden.

Die Ernährung des orientalischen Helmut Gurnard besteht aus kleinen am Boden lebenden Fischen, schwarzen Würmern, Garnelen (Mysid oder Salzlake) und anderen fleischigen Lebensmitteln.

Artikel von: Veterinary & Aquatic Services Department, Drs. Foster & Smith

Schau das Video: SAHARA, Orientalischer Foxtrott - Ernst Weiland m. s. Orchester - 1941

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar