Hundetraining führt: Wie man eine lange Leine benutzt, um Ihnen zu helfen, Ihren Hund auszubilden

Hundetrainings sind für jeden Hundebesitzer von unschätzbarem Wert, sind aber besonders nützlich für das Trainieren von flotten und freundlichen jungen Labors! Der professionelle Hundetrainer Jo Laurens beschreibt genau, wie eine lange Hundeleine funktioniert und zeigt Ihnen, wie Sie das Beste aus Ihrem Hund holen können.

Sie hören Hundetraining führt auch lange Linien und lange Leinen. Vor allem von Hundetrainern. Diese Begriffe sind austauschbar. Womit sie niemals verwechselt werden sollten, ist eine verlängerte Leitung. Jo erklärt

Was ist eine lange Linie?

Eine Long-Line ist eine lange Hundetrainingsleine mit einem normalen Clipverschluss an einem Ende.

Wir müssen eine "Langleine" von einem ähnlichen Ausrüstungsgegenstand unterscheiden, mit dem sie oft verwechselt wird: Eine Langleine ist keine Verlängerungsleine - die Art von Leine, die in und aus einer Schachtel herausgeht.

Eine lange Hundetrainingsleine oder -leine ist immer gleich lang und verlängert und verkürzt sich nicht automatisch.

In den USA werden diese langen Hundeleinen oft als "Kontrollschnüre" bezeichnet. Dieser Begriff klingt ähnlich wie "Kette / Chokekette prüfen", was zu Verwirrung führen kann. Ein Prüfkabel ist keine Prüfkette / Chokekette. Es ist nur ein anderes Wort für eine Long-Linie.

Wofür werden lange Hundetrainings verwendet?

Lange Hundeleinen (Langleinen) werden für eine Vielzahl von Zwecken verwendet. Hier sind einige Beispiele

  • Rückrufe üben
  • um Ihnen mehr Kontrolle zu geben, während Ihr Hund frei läuft
  • zum Jagdtraining
  • mit einem reaktiven Hund
  • für BAT-Setups (Verhaltensanpassungen)

Wir werden uns diese im Folgenden genauer ansehen, aber die Essenz der langen Linie ist, dass es Ihre Trainingsanstrengungen viel effektiver macht

Dies geschieht, indem verhindert wird, dass der Hund sich selbst zu allen Arten von lohnenden Verhaltensweisen (wie zum Beispiel das Ignorieren Ihrer Pfeife und das Verfolgen von Schmetterlingen) ohne Ihre Erlaubnis hindert.

Welche Länge Hundetraining führen sollte ich kaufen?

Was ist die beste Länge der langen Linie? Dies hängt davon ab, wofür Sie die Long-Line verwenden (mehr dazu unten!).

Wenn Sie beabsichtigen, die Long-Line zu verwenden:
- Rückrufe üben
- Damit Sie mehr Kontrolle haben, während Ihr Hund frei läuft
- für Jagdtraining

Ich würde eine 10m lange Schnur empfehlen. Jeder kürzer und Ihr Hund kann nicht weit genug von Ihnen weg. Irgendwann länger und die Linie wird unhandlich zu verwalten.

Wenn Sie beabsichtigen, die Long-Line zu verwenden:
- mit einem reaktiven Hund
- für BAT-Setups (Verhaltensanpassungs-Training) (siehe unten)

Dann empfehle ich eine 5m lange Schnur. Zu diesem Zweck möchten Sie in der Lage sein, die ganze Leine in Ihren Händen zu halten, sie herauszulassen und nach Bedarf vom Hund aufzunehmen. Jeder kürzer und Ihr Hund kann sich nicht frei genug bewegen. Noch länger und du wirst nicht alles halten können.

Was ist das beste Material für eine Long-Line?

Dies hängt wiederum davon ab, was Sie damit machen wollen.

Wenn Sie beabsichtigen, die Long-Line zu verwenden:
- Rückrufe üben
- Damit Sie mehr Kontrolle haben, während Ihr Hund frei läuft
- für Jagdtraining

Ich würde eine Biothane Long-Line empfehlen. Dies ist ein gummiartiges, wasserfestes Material. Es nimmt kein Wasser auf, wie eine Nylon-Trainingsleine. Schlamm fällt davon.

Rachael modelliert den Biothan-Trainingsleiter, der an einem Freiheitsgurt befestigt ist

Es wird nicht stinkend, wenn in einer Tasche oder dem Auto verlassen. Da es keinen Stoff hat, an dem es hängen bleibt, fängt es weniger an Zweigen und Ästen und neigt dazu, hinter dem Hund besser zu laufen.

Biothane Hundetrainings sind in den meisten Zoohandlungen noch nicht verfügbar - normalerweise müssen Sie sie online bestellen. Sie sind entweder flach, wie dieser von Dog & Field

Oder gerollt, wie dieser von Bio-Leine

Wenn Sie beabsichtigen, die Long-Line zu verwenden:
- mit einem reaktiven Hund
- für BAT-Setups (Verhaltenseinstellung)

Ich empfehle eine lange Schnur vom Klettersteigseil oder ähnlichem - gerolltes Seil wie dieses von Dog & Field:

oder diese Linien Alternativ kann ein Stoff mit langer Linie wie dieser - die kürzere Länge bestellen.

Die Schnur wird nicht auf dem Boden hängen bleiben, um Wasser zu absorbieren oder gefangen zu werden, und Sie werden in der Lage sein, mit Ihrem Hund besser zu kommunizieren und auf einer Stoffleine statt einer dichten Biothanlinie in Kontakt zu bleiben.

Lange Leine Sicherheit - mit Gurten mit langen Linien

Verwenden Sie immer ein Geschirr, wenn Sie eine Langleine benutzen. Gurte sind ohnehin gegenüber Halsbändern vorzuziehen, auch wenn kurze Leinen angebracht sind.

Aber mit langen Hundetrainingsvorgängen können Sie dem Hals eines Hundes wirklich schweren Schaden zufügen, wenn der Hund viele Meter lang voll Fell läuft, bevor er plötzlich gestoppt wird, wenn die lange Schnur an einem Halsband befestigt ist.

Wenn dein Gurtzeug zwei Befestigungspunkte (Brust und Rücken) hat, solltest du deine lange Leine vorzugsweise an der hinteren Befestigung befestigen.

Auf diese Weise wird es vom Rücken des Hundes abfließen und sich weniger in Beine und Bauch verfangen.

Sehr gelegentlich - bei extrem starken, kräftigen Hunden - haben einige Besitzer das Gefühl, dass sie eine lange Hundeleine an den Brustaufsatz zur Kontrolle anbringen müssen.

Dies ist in Ordnung, wenn es notwendig ist, aber sei dir bewusst, dass es weniger ideal ist und die Beine behindern und am Bauch oder den Beinen des Hundes reiben kann, wenn man ihnen erlaubt, darunter zu laufen.

Weitere Informationen zur Auswahl eines Gurtzeuges finden Sie in meinem Artikel zu den Top Three Harnesses

Wie verwende ich eine Long-Line für Rückrufe und Schulungen?

Die Long-Linie muss auf dem Hund bleiben, bis Sie ihn fast nie berühren und es ist überflüssig. Es muss sich für den Hund so anfühlen, als ob es Teil der Anatomie des Hundes wäre - als selbstverständlich und ignoriert.

Wenn du manchmal die lange Linie vom Hund verlässt, wird der Hund dich ignorieren können und zu diesen Zeiten fantastische Belohnungen in der Umgebung erhalten.

In der Zwischenzeit, wenn sie es trägt, wird sie das nicht tun können. Der Hund wird daher die "Bedeutung" der langen Hundeleine lernen und "klug" werden.

Sie werden mit einem Hund enden, der brillant reagiert, wenn Sie die lange Schlange tragen, aber jedes Mal, wenn Sie ihn entfernen, wird er wissen, dass er frei ist und Sie ignorieren kann.

Um zu vermeiden, dass der Hund dies lernt, verwenden Sie ihn 100% der Zeit, so dass der Hund nicht "Long-Line-On" mit "Long-Line-Off" vergleichen kann.

Halten Sie nicht an der Trainingsleitung fest!

Versuchen Sie, das Ende der langen Linie nicht zu halten, auch wenn es einen Griff hat. Erlaube dem Hund, ihn auf dem Boden zu verfolgen.

Dies wird es dem Hund ermöglichen, sich frei zu fühlen, und es wird den Effekt haben, von der Leine zu gehen. (Sich besser darauf vorbereiten, dass man nicht in der Leine ist.)

Wenn Ihr Hund gewöhnt ist, sich über die Länge der Linie hinaus zu bewegen, müssen Sie möglicherweise die Linie halten, um damit zu beginnen. Als sich der Hund dem Ende nähert, erinnere dich an sie.

Wenn Sie dies jedes Mal wiederholen, wenn sie sich dem Ende der Linie nähert, wird sie lernen, sich näher bei Ihnen aufzuhalten - Sie werden ihren Standardbereich neu programmieren.

Dann werden Sie in der Lage sein, die Linie auf den Boden fallen zu lassen.

Wenn Sie sich durch ein Gebiet bewegen, in dem Sie Wild, andere Hunde oder andere Ablenkungen haben, sollten Sie vorsorglich die Leitung ergreifen.

Hundetraining Blei Tipps:

1. Nehmen Sie erstaunlich leckere Rückruf-Leckereien mit Ihnen auf Ihren Spaziergängen. Dazu gehören Dinge wie Pastete, Sardinen, Makrelen, Blutwurst, Gourmet-Nassfutter - weiches Nassfutter, am besten.

Sie können diese mit einem Kunststoff-Kleinkind-Löffel füttern.

Rufen Sie den Hund viele Male auf einem Spaziergang zurück, geben Sie einen Leckerbissen und lassen Sie den Hund los, um wieder zu spielen.

Manche Hunde bevorzugen Spielzeug zum Essen.

Wenn Sie einen Hund wie diesen haben, haben Sie ein paar "spezielle" Spielzeuge, die Sie nur für Rückrufe verwenden.

2. Wenn der Hund Sie ignoriert, nehmen Sie schnell die Hundetrainingsleine und entfernen Sie den Hund vorsichtig von der Ablenkung. Jede Sekunde ignoriert der Hund dich, sie belohnt sich selbst mit allem, was sie tut - und sich selbst lohnend, wenn sie den Rückruf ignoriert. Daher ist eine schnelle Reaktion mit der Long-Line wichtig.

3. Sobald Sie den Hund von der Ablenkung entfernt haben, kommen Hunde in der Regel ohne weiteres zum HF zurück. Verstärken Sie dies mit einem Leckerbissen. Wenn der Hund nicht zurückkommt, mach ein knatschendes Geräusch, duck dich hin und renn deine Hand durch das Gras oder versuche aufregend zu werden!

Wiederhole deinen Rückruf nicht!

Genau wie bei den Stabilisatoren auf dem Fahrrad ist die Verwendung einer Langleine ein Mittelweg - ein Prozess - kein Endziel. So wie niemand erwachsen sein will, immer noch mit Stabilisatoren radelnd, will niemand einen Hund haben, der - fünf Jahre später - immer noch eine lange Schlange hat.

Wenn Sie die Longline für eine Woche nicht benötigen und den Hund erfolgreich von irgendwelchen Ablenkungen zurückrufen können, müssen Sie ihn nicht mehr verwenden.

Wie benutze ich eine Longline, um mit einem reaktiven Hund zu arbeiten?

Der Hauptzweck des langen Hundetrainings ist es, bei der Arbeit mit einem reaktiven Hund dem Hund zu erlauben, sich freier zu fühlen, als er sich bei einer kurzen Führung fühlt.

Wir wissen, dass Reaktivität, Aggression, Angst und Frustration allesamt schlimmer sind, wenn ein Hund sich in Gegenwart eines Auslösers an einer kurzen Leine "gefangen" fühlt.

Aus diesem Grund berichten viele Besitzer von reaktiven Hunden, dass die Reaktivität an einer (kurzen) Leine viel schlimmer ist als an der Leine. Ein reaktiver Hund darf jedoch aus Sicherheitsgründen nicht freigelassen werden.

Aber wir können eine lange Hundeleine benutzen, um dem Hund zu helfen, sich uneingeschränkt zu fühlen und auch ein wenig mehr Bewegung und mentale Stimulation zu ermöglichen - und gleichzeitig den Hund sicher zu halten.

Lange Hundeleine Sicherheitsvorkehrungen

Sicherheit ist sehr wichtig und lange Hundeleinen können gefährlich sein, wenn sie nicht korrekt mit reaktiven Hunden verwendet werden. Sie können dazu führen, dass Sie stolpern, oder dass Sie oder Ihr Hund sich in kritischen Momenten verheddern. (Wenn ein Auslöser erscheint und Ihr Hund sich stürzt!).

Dies könnte dazu führen, dass Sie die Kontrolle über Ihren Hund verlieren.

Aus diesem Grund verfügt das Behavior Adjustment Training (BAT) über eine Reihe von Leine-Skills, die den Handlern reaktiver Hunde beibringen, wie man Long-Dog-Trainings sicher um Trigger herum führt.

Bei Verwendung von BAT Leash Skills hält der HF eines reaktiven Hundes die gesamte (5m) Hundeführerleine in der Hand - ohne Leine am Boden, um ein Sicherheitsrisiko darzustellen.

Der Hundeführer wird die Leine loslassen und einziehen, wenn der Hund sich bewegt, um dem Hund das Gefühl zu geben, von der Leine zu sein.

Der Hundeführer wird auch spezielle Techniken anwenden, um zu vermeiden, dass der Hund zuckt oder zieht oder der Hund plötzlich auf der Leine steht. (All dies kann die Reaktivität stark erhöhen.)

BAT ist eine bewährte und erfolgreiche Methode, reaktiven Hunden zu helfen. Vielleicht möchten Sie einen Certified BAT Instructor (CBATI) in Ihrer Nähe finden, um Ihnen die Leine Skills beizubringen

Langes Hundetraining führt - Zusammenfassung

Hundetrainings-Leinen oder lange Leinen sind wichtige Hundetrainings- und -verwaltungswerkzeuge mit einer Vielzahl von Verwendungen. Die meisten Labrador-Besitzer werden davon profitieren und lernen, wie man sie benutzt, besonders beim Training ihrer jungen Hunde

Es ist wichtig, die Langleinen- oder Trainingsleine nicht mit der Verlängerungsleine zu verwechseln.

Von einigen Ausnahmen abgesehen, besteht eines der wichtigsten Prinzipien des Long-line-Trainings darin, dass es für einen Großteil der Zeit erlaubt ist, auf dem Boden zu laufen, nicht in der Hand gehalten. Verlängerte Leitungen sind für diesen Zweck nicht geeignet.

Hundetraining Leads sind auch wichtige Werkzeuge für jeden, der mit einem reaktiven Hund arbeitet.

Biothane Linien sind ideal für grundlegende Trainingszwecke.

Wenn Sie eine lange Schnur mit einem reaktiven Hund verwenden, kann eine Stofflinie geeigneter sein. Vergessen Sie nicht, Ihre Hundetrainingsleitung an ein gut sitzendes Gurtzeug anzuschließen.

Weitere Trainingsinformationen finden Sie in unseren Trainingsleitfäden

Schau das Video: Würger - Kettenhalsbänder - Stachelhalsbänder / WICHTIG !!!! Hundeerziehung von VItomalia

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar