Kakaobohne-Mulch-Vergiftung in den Hunden und in den Katzen

Kakaobohnenschalen Mulch

Toxin

Theobromin, Koffein

Quelle

Kakaomulch für die Landschaftsgestaltung verwendet. Kakaobohnenschalenmulchprodukte haben einen attraktiven Geruch und Geruch, und einige Hunde werden eifrig große Mengen des Mulchs essen.

Allgemeine Information

Koffein und Theobromin wirken ähnlich wie Menschen auf Tiere. Sie erhöhen die Atmung und die Herzfrequenz und verursachen manchmal unregelmäßiges Schlagen des Herzens. Sie verursachen Unruhe wegen der Veränderungen auf der zellulären Ebene mit Kalzium und Energiequellen. Koffein stimuliert auch direkt das Myokard und das zentrale Nervensystem.

Toxische Dosis

Symptome treten bei der Einnahme von 45 mg Theobromin pro Pfund Körpergewicht auf. Theobromin Todesfälle wurden nach der Einnahme von 52 mg pro Pfund Körpergewicht berichtet. Kakaobohnen Mulch enthält 0,19% -2,98% Theobromin (54 bis 847 mg / oz). Im Vergleich dazu enthält Milchschokolade 44 mg / oz. und ungesüßte Backschokolade enthält 390 mg / oz.

Koffein ist bei etwa 63 mg pro Pfund Körpergewicht toxisch.

Zeichen

Häufige Anzeichen sind Erbrechen, Durchfall, Keuchen, Hyperaktivität, Unruhe, Ataxie, Muskelzittern, erhöhte oder verringerte Herzfrequenz, unregelmäßiger Herzrhythmus, erhöhte Körpertemperatur. Krampfanfälle, Koma oder Tod können auftreten. Weniger häufige Symptome sind Bauchschmerzen und Blut im Urin.

Sofortige Maßnahme

Erbrechen herbeiführen und Tierarzt aufsuchen.

Tierärztliche Versorgung

Allgemeine Behandlung: Die Induktion von Erbrechen kann fortgesetzt werden, eine Magenspülung wird durchgeführt und Aktivkohle wird verabreicht.

Unterstützende Behandlung: IV-Flüssigkeiten werden verabreicht, um Dehydrierung zu verhindern und die Urinproduktion zu induzieren. Die Herzfrequenz und der Rhythmus werden überwacht, und wenn nötig, werden Medikamente gegeben. Das Tier wird überwacht und auf Hyperthermie behandelt. Anfälle werden behandelt. Möglicherweise muss die Harnblase katheterisiert werden, um eine Reabsorption des Toxins zu verhindern.

Spezifische Behandlung: Nicht verfügbar.

Prognose

Gewöhnlich erholen Sie sich mit Krankenhausaufenthalt und aggressiver Therapie. Kann tödlich sein, wenn genug von dem Toxin absorbiert wird.

Artikel von: Veterinary & Aquatic Services Department, Drs. Foster & Smith

Schau das Video: Die 25 giftigsten Lebensmittel (Opium, Lektin, Phasin, Oxal-, Phytin-, Blausäure, THC, Solanin)

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar