Sichere Snacks für Hunde

gesund-behandelt-Hunde

Hundefutter wurde speziell entwickelt, um alle diätetischen Bedürfnisse Ihres Hundes zu erfüllen, aber "People Food" -Leckereien können gelegentliche Welpenerlebnisse sein, wenn Sie gute Ernährungsrichtlinien befolgen.

Gute Leckereien

Sie denken vielleicht, dass das Füttern Ihrer Hundefetzen der schnelle Weg zu ihrem Herzen ist, aber es ist wirklich der schnelle Weg zu einer lausigen Diät. Hundefutter ist speziell entwickelt worden, um alle diätetischen Bedürfnisse Ihres Hundes zu erfüllen, und zu viel "Menschenessen" zu stören stört das Ernährungsgleichgewicht. Einige Lebensmittel sind einfach gefährlich für Ihren Hund.

Als Alternative zum Füttern von Tischfetzen gibt es zahlreiche nahrhafte und schmackhafte Leckereien, die Ihrem Freund als guter Hund zur Verfügung stehen. Wenn es Ihnen zu schwer fällt, Ihren Welpen zu verleugnen, denken Sie daran, dass Tischabfälle weniger als 10% der Nahrung Ihres Hundes ausmachen sollten.

Gemüse:

Einige Hunde-Ernährungsberater empfehlen, gelegentlich Gemüse zur Ernährung Ihres Hundes hinzuzufügen. Einige der besten Möglichkeiten für Ihr Hündchen sind Karotten, Brokkoli, gekochter Kürbis, Zucchini und Kartoffeln.

Früchte:

Geschälte Äpfel, Melonen und Beeren sind gute, frische Früchte, die Sie Ihrem Hund geben können.

Körner:

Reis und einfache Nudeln machen auch gesunde Hundesnacks.

Fleisch / Milchprodukte:

Teilen von Bissen von Ihrem Steak, Hühnchen, Truthahn, Hamburger oder Hot Dog ist gut für Ihren Hündchen in kleinen Dosen, vor allem wenn es als kleine Belohnung für die folgenden Befehle verwendet wird. Naturjoghurt ist eine weitere gesunde Behandlung, die Ihr Hündchen genießen wird.

"Wenn Sie zweimal darüber nachdenken müssen, Ihren Hund etwas zu füttern, bieten Sie ihn nicht an. Hunde verdienen eine gelegentliche Belohnung und etwas, das die Ernährung Ihres Hundes nicht ruiniert, führt zu einem glücklicheren, gesünderen Hündchen."

Manchmal Leckereien

Erdnussbutter kann eine leckere Belohnung sein und eine gute Möglichkeit, Ihren flinken Esser zu seinen Mahlzeiten zu bringen. Versuchen Sie, etwas in ein Kauspielzeug zu stopfen und es für dauerhaften Genuss einzufrieren, oder fügen Sie einige oben auf Kibble für einen Abendessennachtisch hinzu.

Behandelt nie

Denken Sie daran, giftige und schädliche Lebensmittel wie Schokolade, Kaffee, Macadamianüsse, Trauben, Rosinen und Avocados außer Reichweite von Ihrem Hündchen zu halten.

Artikel von: PetcoBlogger

Schau das Video: Zecken beim Hund / Hilfe, mein Hund hat eine Zecke / Zeckenschutz / Zecken richtig entfernen

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar