Best Dog Dryer Optionen: Schnell, einfach und effektiv

Was ist der beste Hundetrockner auf dem Markt?

Das ist eine Frage, die Sie brauchen, um die Antwort zu wissen, wenn Sie Ihren Hund zu Hause baden oder wenn Sie ein professioneller Hundepfleger sind.

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, welche Arten von Hundtrocknern verfügbar sind und besprechen, wie man den besten Hundetrockner für Ihr Haustier auswählt.

Warum baden Sie Ihren Hund?

Ein Hund zu baden ist sehr wichtig für seine Gesundheit und sein Wohlbefinden.

Wenn Sie Ihrem Haustier ein normales Bad geben, ist dies eine großartige Möglichkeit, sich mit ihm zu verbinden.

Baden hilft auch, loses Haar und abgestorbene Haut zu entfernen, damit Ihr Hund wohlriechend riecht und sein Fell und seine Haut in gutem Zustand bleiben.

Wenn Ihr Hund eine Hauterkrankung hat, kann es notwendig sein, regelmäßig mit einem geeigneten medizinischen Shampoo zu baden, damit er sich wohl fühlt.

Warum einen Hundetrockner benutzen?

Obwohl es vollkommen akzeptabel ist, Ihr Haustier nach dem Bad mit einem weichen, flauschigen Handtuch zu trocknen, können langhaarige Rassen eine ganze Weile brauchen, um vollständig zu trocknen.

Ein feuchter Hund ist anfälliger für Schüttelfrost, besonders im Winter.

Ganz zu schweigen von der Unordnung, die ein durchnässter Hund von Ihrer Wohnungseinrichtung und Ihren Möbeln machen kann.

Mit einem der besten Hundetrockner können Sie Ihren Welpen viel schneller trocknen. Einige Hundetrockner machen auch den Mantel Ihres Hündchens viel "geschwollener".

Hier können Hundetrockner und Blaster nützlich sein.

Verschiedene Arten von Hundetrocknern

Hundetrockner oder Gebläse sind sehr effektiv und sicher für den Einsatz bei Tieren.

Hundetrockner sind viel leiser als solche für Menschen.

Manche Hunde haben jedoch Angst vor dem Lärm und dem Gefühl des Trockners, was das ganze Erlebnis stressig machen kann.

Es gibt drei Arten von Hundetrocknern:

  • Blaster
  • Finishing-Trockner
  • Kombination Trockner / Blaster

Home Groomers und diejenigen, die am Anfang ihrer Unternehmung stehen, würden wahrscheinlich am besten mit einem Kombinationstrockner beginnen.

Etabliertere professionelle Hundepfleger würden von einem separaten Endbearbeitungsblaster und einem abschließenden Trockner profitieren.

Wie man den besten Hundetrockner wählt

Der beste Hundetrockner muss zuerst sicher sein.

Ein guter Hund Trockner wird auch wirksam sein.

Es gibt zwei Gründe, warum Sie niemals Ihren eigenen Haartrockner für Ihren Hund benutzen sollten:

  • Viele reguläre Trockner sind nicht stark genug, um den dicken Mantel eines Hundes zu trocknen.
  • Einige Trockner sind unsicher, weil sie einfach zu leistungsstark sind und zu viel Wärme produzieren.

Deshalb sollten Sie immer einen richtigen Hundtrockner für Ihr Haustier kaufen.

Wenn Ihr Hund nervös ist, stellen Sie sicher, dass der von Ihnen gewählte Hundetrockner leise ist.

Überprüfen Sie die Einstellungen

Wählen Sie einen Hundetrockner mit verschiedenen Temperatureinstellungen zur Auswahl.

Die Haut eines Hundes ist temperaturempfindlicher als Ihre.

Außerdem sind einige Bereiche des Fells Ihres Hundes dicker als andere.

Was Sie bequem finden, kann Ihr Hund brennen finden.

Ein Trockner mit variablen Temperatureinstellungen sorgt dafür, dass Ihr Hund immer komfortabel ist.

Bevor Sie den Trockner an Ihrem Haustier benutzen, überprüfen Sie die Temperatur an der empfindlichen Stelle an Ihrem Handgelenk.

Wenn es für Sie bequem ist, sollte es für Ihr Haustier in Ordnung sein.

Geschwindigkeit zählt

Sie möchten auch einen Hundetrockner mit variablen Geschwindigkeitseinstellungen auswählen.

Um das Gesicht und den Hals Ihres Hundes zu trocknen, möchten Sie die Trocknergeschwindigkeit nicht zu hoch eingestellt haben, da dies Ihr Haustier erschrecken könnte.

Sie benötigen jedoch einen schnelleren Luftstrom zum Trocknen von Bereichen, in denen das Haar dicker ist.

Wie man seinen Hund mit einem Hundetrockner trocknet

Trocknen Sie Ihren Hund mit einem Hundetrockner ist relativ einfach.

Hier ist, wie es geht.

  • Beginne damit, den Körper des Hundes zu trocknen. Stellen Sie den Hundeschlauch so auf die Haut des Hundes, dass die Temperatur niedrig genug ist, um Ihr Haustier nicht zu verbrennen.
  • Bewegen Sie den Trockner mit kurzen Strichen auf und ab und von Seite zu Seite.
  • Konzentrieren Sie sich auf das Trocknen von den Haarwurzeln nach außen, um dem Fell mehr Volumen und Sprungkraft zu verleihen.
  • Trockne den Kopf deines Hundes. Falten Sie die Ohren des Hundes und achten Sie darauf, keine warme Luft hineinzublasen. Trocknen Sie den Hinterkopf des Hundes.

Wenn Ihr Hund Sie nicht mit dem Hundeschlaftrockner auf dem Kopf laufen lässt, versuchen Sie nicht, ihn zu zwingen. Verwenden Sie ein warmes, flauschiges Handtuch, um stattdessen seinen Kopf zu trocknen.

Mit der Zeit wird er sich vielleicht an das Gefühl und den Lärm des Trockners gewöhnen und den Kopf damit trocknen lassen.

High Velocity Hundetrockner

Ein Hundetrockner mit hoher Geschwindigkeit ist die beste Wahl für Hunde mit dicken, schweren Mänteln.

Die Wärme wird vom Motor des Trockners erzeugt.

Es ist voll tragbar und hat einen langen, flexiblen Schlauch, so dass Sie jeden nassen Bereich Ihres Tieres leicht erreichen können.

Der Trockner hat eine robuste Außenhülle aus Stahl und ist auf Langlebigkeit ausgelegt.

Professioneller Hundetrockner

Dieser Hundetrockner hat einen sehr leistungsstarken Motor und eine Heizung mit variablen Heiz- und Geschwindigkeitseinstellungen.

Es ist so konstruiert, dass es leiser ist als viele andere Hundetrockner und mit einem vierstufigen Geräuschreduzierungsgerät ausgestattet ist.

Der Trockner wird mit einer Auswahl von vier verschiedenen Trocknungsdüsen geliefert, um Ihren Hund optimal zu pflegen und zu trocknen.

Es verfügt über ein vierstufiges Geräuschreduzierungssystem für besonders leise Trocknung.

Der leistungsstarke Motor sorgt für eine schnelle Trocknung auch dickster Schichten.

Der Trockner wird mit vier verschiedenen Trocknungsdüsen geliefert.

Bester Hundetrockner für den Heimgebrauch

Dieser Trockner kommt mit vier verschiedenen Trocknungs- und Stylingdüsen, zwei Filtern und einem kostenlosen Stahlpflegekamm.

Es hat einstellbare Hitze- und Geschwindigkeitseinstellungen und einen langen flexiblen Schlauch für die Benutzerfreundlichkeit.

Das Unternehmen bietet auch eine lebenslange Garantie auf das Produkt. Wenn es ein Problem gibt, haben Sie kein Problem, es zu ändern oder zu ersetzen.

Hundeständer Trockner

Im Gegensatz zu einem herkömmlichen Föhn, können Sie mit dem Standtrockner beide Hände frei haben und Ihr Haustier sanft halten, während der leistungsstarke, voll einstellbare Trockner seine Arbeit verrichtet.

Der Ständer ist einfach zu montieren und sehr stabil.

Der am Trockner angebrachte Luftansaugfilter verhindert, dass interne Teile verschmutzen.

Das Gehäuse ist absturzsicher und rostet auch nicht.

Obwohl dieser Hundetrockner teurer ist als andere handgehaltene Modelle, ist er für eine lange Lebensdauer gebaut und wäre ideal, wenn Ihr Hund nicht stillhalten möchte.

Hundekäfig-Trockner

Die meisten professionellen Groomers haben Käfigtrockner.

Cage-Trockner machen es viel schneller, einen Hund vollständig trocken zu bekommen, nachdem er gebadet wurde.

Sie sind in der Regel an der Spitze des Hundes Trockner Preispunkt.

Dieser Käfig- und Tischtrockner hat einen wartungsfreien Motor, so dass Sie sich keine Sorgen machen müssen, wenn Sie die Bürsten oder Filter wechseln.

Fortschrittliche Technologie sorgt dafür, dass Tiere vor Überhitzung oder Kühlung geschützt sind.

Die Maschine hat einen Wärmesensor, der als Teil eines Temperaturkontrollsystems angebracht ist, das die Temperatur innerhalb des Käfigs verfolgt, wodurch das Risiko von Schäden oder Unannehmlichkeiten für den Hund stark reduziert wird.

Der Trockner ist außerdem mit einer Zeitschaltuhr ausgestattet, so dass keine Gefahr besteht, dass ein Hund vergessen wird und in einem Käfig mit eingeschaltetem Trockner verbleibt.

Das Produkt wird mit einer zweijährigen Garantie geliefert.

Puff-n-Fluff Hundetrockner

Der Puff-n-Fluff Hundetrockner besteht aus einem rechteckigen Materialstück mit vier elastischen Beinöffnungen.

Einfach die Pfoten des Hundes durch die Öffnungen stecken und dann die Seiten zusammenziehen und mit dem Klettverschluss befestigen.

Dann ziehen Sie die Zugschnüre, um die Lücke um Schwanz und Kopf Ihres Hundes zu schließen.

Als nächstes befestigen Sie den von Ihnen gewählten Hundefetttrockner an den Flexschlauch und lassen warme Luft um Ihren Hund herum zirkulieren, um Ihr Haustier effektiv und schnell ohne Stress für das Tier zu trocknen.

Pflege für Ihren Hundetrockner

Sobald Sie sich für den perfekten Hundetrockner für Ihre Situation und für Ihr Haustier entschieden haben, müssen Sie wissen, wie Sie es am Laufen halten können.

Wenn Sie Ihren Trockner ordnungsgemäß warten, funktioniert er effizienter und hält länger.

Vor allem müssen Sie jedes Haar loswerden, das in den Filtern Ihres Hundtrockners stecken bleibt.

Saugen Sie die Filter ab und waschen Sie dann die internen Filter in einer milden Lösung von Spülmittel und warmem Wasser.

Wenn die Filter sauber gehalten werden, verringert sich das Risiko, dass der Motor überhitzt und letztendlich versagt.

Regelmäßiger Gebrauch

Einige Hundetrockner haben einen internen und einen externen Filter.

Anweisungen zum Entfernen und Reinigen der Filter finden Sie im Handbuch des Herstellers.

Stellen Sie immer sicher, dass die Filter vollständig trocken sind, bevor Sie sie im Trockner austauschen.

Wenn Sie einen Trockner mit verschiedenen Montagemöglichkeiten (z. B. Wandmontage, Standmontage) wählen, legen Sie ein Stück Klebeband über die zusätzlichen Montagelöcher.

Dies verhindert, dass Haare und Schmutz in den Motor gesaugt werden, was zu Verstopfungen und Fehlfunktionen führen kann.

Manchmal, besonders wenn Sie Ihren Trockner häufig benutzen, werden die Motorbürsten abgenutzt, was den Trockner verlangsamt und dann wieder beschleunigt.

Wenn Sie Ihren Trockner mit abgenutzten Bürsten verwenden, könnten Sie den Motor beschädigen.

Achten Sie darauf, dass Ihr Trockner jährlich professionell gereinigt und gewartet wird, insbesondere wenn Sie einen professionellen Pflegesalon betreiben oder wenn Sie einen Mehrhundehaushalt haben, in dem der Trockner häufig benutzt wird.

Best Dog Dryer: Zusammenfassung

Wie Sie sehen können, gibt es mehrere Möglichkeiten, den besten Hundetrockner zu wählen.

Wenn Sie nur einen Trockner für den Heimgebrauch haben möchten, wählen Sie einen Trockner mit variablen Geschwindigkeits- und Temperatureinstellungen, damit Sie das Trocknungserlebnis für Ihr Haustier perfekt machen können.

Wenn Sie einen professionellen Hundepflege-Salon betreiben, benötigen Sie einen Trockner, der für relativ starke Beanspruchung ausgelegt ist.

Ein Käfigtrockner könnte die beste Option für Sie sein.

Es ist auch ratsam, zwei Trockner zu haben, falls einer ausfallen sollte.

Wenn Sie einen Hundtrockner für Ihr Haustier haben, erzählen Sie uns davon in den Kommentaren unten.

Wir würden gerne wissen, welches Trocknungssystem Sie verwenden, vor allem, wenn Sie ein Profi-Geschäft betreiben.

Referenzen und weiterführende Literatur

Der Kennel Club

Schau das Video: Wie man einen Hund nach dem Baden trocknet (schnell und problemlos)

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar