Beste Hundekisten, Tore und Laufgitter für Labradors oder große Rassen

Suchst du die beste Hundekiste für deinen Labrador? Oder versuchen, einen geeigneten Hund oder Welpen Laufstall zu finden?

In diesem Artikel werden wir Ihnen zeigen, wie Sie die beste Hundekiste für Ihren Hund auswählen, sowie eine, die sowohl funktional als auch stilgerecht in Ihr Zuhause passt.

Wir werden uns die Größen von Hundekisten ansehen, mit großartigen Optionen für die besten Welpenkisten und -kisten für erwachsene Hunde.

Wir geben Ihnen auch einige Optionen für Kistenteiler und lassen Sie wissen, wie man sie benutzt.

Neben dem Teilen unserer Lieblingshölzer aus Holz, Hundekisten, Reisekisten und Laufställen.

Darüber hinaus teilen wir Ihnen unsere besten Tipps für die Suche nach einer günstigen Hundekiste, wenn Sie zu einem knappen Budget arbeiten.

Wenn Sie direkt zum für Sie relevantesten Bereich springen möchten, verwenden Sie die Links in der hier angezeigten Inhaltsbox. Ansonsten, viel Spaß beim Entdecken Ihrer Möglichkeiten für die besten Hundekisten für Ihren Labrador!

Wie wählen Sie die besten Hundekisten?

Was die beste Hundekiste für ein Labor ausmacht, ist nicht unbedingt die gleiche für ein anderes.

Es gibt viele Faktoren zu berücksichtigen, wenn Sie für eine Hundekiste einkaufen, und Dinge, die Sie berücksichtigen müssen.

Die Größe Ihres Hundes spielt eine wichtige Rolle bei Ihrer Wahl.

Nicht nur um Ihre Kiste zu finden, sondern auch um sicherzustellen, dass Ihr Hund es als reines Bett ansieht.

Dazu brauchst du eine Kiste, die in deinem Zuhause funktionstüchtig ist.

Zum Beispiel, wenn es nur eine Stelle gibt, wo eine große Hundekiste passt, müssen Sie eine auswählen, die eine Tür auf der Seite hat, die Sie benötigen.

Vielleicht möchten Sie eine Kiste finden, die bei Ihnen zu Hause am besten aussieht. Dies könnte bedeuten, einen in einer hellen und funkigen Farbe oder in einem natürlichen Holz zu finden. Oder Sie müssen nur eine Kiste finden, die die oben genannten Kriterien zum günstigsten Preis erfüllt.

Hundekistengrößen

Es ist sehr wichtig, die richtige Größe der Hundekiste zu wählen. In einer entsprechend großen Kiste sollte Platz für Ihren Hund sein, um aufzustehen und sich bequem zu drehen.

Er sollte sich ausstrecken und entspannen können und sich auf die Seite legen, wenn dies seine bevorzugte Schlafposition ist.

Es sollte jedoch nicht viel größer als der Platzbedarf für diese Dinge sein.

Der Grund dafür ist, dass wenn du eine Kiste auswählst, die zu groß ist, erhöhst du das Risiko, dass dein Hund einen Teil davon als Toilette benutzt, da sie nicht den ganzen Käfig als ihr Nest sehen.

Wenn Sie mit dem Auge nicht genau wissen, welche Kiste die richtige Größe ist, können Sie Ihren Hund immer messen. Um die richtige Länge zu erhalten, messen Sie einfach Ihren Labrador, wenn er oder sie aufsteht. Notieren Sie sich ihre Länge und Höhe wie in diesem Diagramm gezeigt.

Um die Abmessungen Ihrer gewünschten Kiste zu berechnen, addieren Sie einfach 4 Zoll auf die Länge und 2 Zoll auf die Höhe.

Kistenlänge = Hundelänge (Zoll) + 4 (Zoll)
Kistenhöhe = Hundelänge (Zoll) + 2 (Zoll)

Für unsere Labs haben wir eine 36-Zoll-Kiste aus der Zeit verwendet, als sie die Erwachsenengröße erreicht haben, aber sie arbeiten gezüchtet und wesentlich leichter als viele Labs.

Die meisten gezüchteten oder klobigen Erwachsenen Labradors werden am besten für eine 42-Zoll-Hundekiste geeignet, aber es hängt wirklich davon ab, basierend auf Ihrer eigenen Labs tatsächlichen Größe und nicht, welche Größe Sie denken, er sollte sein.

Für einen Labrador-Welpen von 8 Wochen bis ca. 5 Monaten reicht eine 24-Zoll-Kiste aus, um ausreichend Platz zu haben.

Aber beobachten Sie genau, wie einige Welpen schneller wachsen als andere und wenn sie zu eng aussehen, bewegen Sie sie früher um eine Größe.

Erinnern Sie sich, für einen wachsenden Welpen können Sie die richtige Kistengröße aus einer größeren Kiste mit einer Trennwand erstellen. Erweitern Sie es, wie sie sich entwickeln.

Sie können natürlich eine separate Kiste für Ihren Welpen kaufen, wenn er klein ist.

Welpen-Kiste

Wenn Ihr Welpe klein ist, möchten Sie vielleicht eine provisorische Kiste auswählen, die für die ersten paar Monate passt. Der Nachteil dieser Option ist, dass Sie die Kiste beim Wachstum durch eine größere ersetzen müssen.

Manche Menschen haben das Gefühl, dass sie zwar eine Kiste wollen, während sie im Haus ihren Hund ausbilden, aber nach diesem Punkt nicht wollen. Es liegt ganz bei Ihnen persönlich, ob Sie diese Methode wählen, aber es ist erwähnenswert, dass Labors oft kauen, bis sie 18 Monate bis 2 Jahre alt sind.

Dies bedeutet, dass sie für Erwachsene geeignet sind, aber trotzdem davon profitieren, dass sie irgendwo bleiben können, wo sie nicht unbeaufsichtigt Schaden anrichten können.

Es gibt einige gute Gründe, warum Menschen sich entscheiden, einen anderen Hundekäfig für ihren Welpen zu haben, selbst wenn sie beabsichtigen, den Hund für die ersten paar Jahre ihres Lebens zu kisten.

Während ein Welpe klein ist, muss ein so großer Bereich des Hauses nicht von einem großen Hundekäfig dominiert werden. Sie können auch eine billigere oder weniger stilvolle Option wählen, da sie nicht so lange halten muss.

Ein separater Welpenkäfig kann Ihrem neuen Welpen helfen, sich sicherer zu fühlen, wenn Sie ihn nach Hause bringen. Eine große, geteilte Kiste vermittelt eher den Eindruck eines großen Raums als einer gemütlichen kleinen Höhle, in die sich Ihr Welpe kuscheln kann. Es ist einfacher, eine kleinere Kiste sicher und heimisch für Ihren neuen Freund zu machen.

Eine der beliebtesten Kistenmarken Großbritanniens ist Ellie-Bo.

Die Ellie-Bo Welpen Klapp-Doppel-Tür-Kiste kommt in einem schwarzen, goldenen oder silbernen Finish, so dass Sie Ihre bevorzugte Option auswählen können.

Es ist robust, kauensicher und einfach zu bewegen, mit einem Gewicht von nur 5 kg.

Der Nachteil der Ellie-Bo-Kistenlinie ist, dass sie nur in Großbritannien erhältlich sind.

Wenn Sie in den USA sind, gibt es viele ähnliche Möglichkeiten, und unser Favorit ist diese sehr ähnliche Welpenkiste von MidWest.

Wenn Sie etwas mit einer hellen fröhlichen Farbe suchen, dann schauen Sie sich die Aspen Puppy Crate an.

Es kommt in einem blauen oder rosa Finish, die beide viel Spaß machen.

Sie haben auch alle praktischen Aspekte der anderen Kisten abgedeckt, in Bezug auf die Fähigkeit zu falten und robuste Konstruktion.

Diese Kiste kommt mit einem Teiler, aber Sie werden es wahrscheinlich nicht für einen Lab-großen Welpen brauchen.

Große Hundekiste - 36 Zoll

Wenn Ihr Labrador aus Arbeitslinien stammt oder einen leichteren Aufbau hat, wird er wahrscheinlich eine große Kiste brauchen. Diese werden ungefähr 36 Zoll lang sein, mit leicht variierenden Höhen und Breiten.

Wir haben im Laufe der Jahre ein paar Hundekisten ausprobiert.

Hier in Großbritannien ist unsere absolute Lieblingsmarke Ellie-Bo.

Sie halten lange, sie sind sehr langlebig und leicht zu reinigen.

Die Kistenschalen sind auch kauensicher.

Für einen großen Labrador empfehlen wir dieses Modell zu bekommen.

Es misst 26 Zoll hoch und 36 Zoll lang und 24 Zoll breit.

In den USA ist das am besten bewertete und beliebteste Modell eine sehr ähnliche Kistenart, die von der Marke MidWest hergestellt wird.

Es hat alle Vorteile des Modells Ellie-Bo, einschließlich Doppeltüren und großer Haltbarkeit.

Sie messen eine praktisch identische 27 Zoll hoch, 36 Zoll lang und 24 Zoll breit.

Extra große Hundekiste - 42 Zoll

Für größere, oft gezüchtete Labradors, möchten Sie vielleicht eine extra große Hundekiste bekommen. Wie bei den großen Kisten ist es wahrscheinlich vernünftig, mit einer bekannten und anerkannten Marke zu gehen.

Wenn Sie in Großbritannien sind, können Sie hier mehr über die Ellie-Bo Extra Large Dog Crate erfahren.

Es ist langlebig und sicher, um Ihren extra großen Hund in seiner Höhle sicher zu halten.

Es hat auch Doppeltüren wie die große Version.

Dieses Modell misst 31 Zoll hoch, 42 Zoll lang und 28 Zoll breit.

Die MidWest Kiste ist wieder identisch mit ihrem großen Gegenstück, aber in einer vergrößerten Größe.

Es ist langlebig, sicher und aus einer robusten praktischen Struktur.

Diese Kiste misst 31 Zoll hoch, 42 Zoll lang und 28 Zoll breit.

Sie können die MidWest Extra Large Dog Crate hier auschecken, wenn Sie in den USA sind.

Hundekisten-Teiler

Wenn Sie sich entscheiden, eine große oder extra große Kiste von Anfang an zu kaufen, haben Sie die Möglichkeit, den Platz für Ihren jungen Welpen mit einer Trennwand zu trennen.

Einige Kisten können mit Trennwänden mitgebracht werden, andere sind als Einzelstücke erhältlich.

Sie müssen zwar keine Trennwand von derselben Marke wie Ihre Kiste kaufen, aber es wird Ihnen helfen, sicherzustellen, dass die richtige Größe passt.

Wenn Sie eine andere Marke von Trennwänden kaufen, stellen Sie sicher, dass Sie die Maße sorgfältig prüfen, bevor Sie sie bestellen.

Hölzerne Hundekisten

Bei der Auswahl Ihrer Hundekiste möchten Sie vielleicht eine haben, die gut zu Ihren Möbeln passt. Eine gute Möglichkeit, eine Hundebox zu bekommen, die gut aussieht und die Funktion einer Metallkiste hat, ist eine Holzkiste zu wählen.

Wir mögen das Aussehen des Wooden Pet Crate Table von Newport.

Diese Tierkiste aus 100% Holz passt gut in das Zuhause.

Es ist auch so konstruiert, dass es so leicht wie möglich zu reinigen ist.

Es ist eine gute Möglichkeit, Ihre Hundekiste in Ihrem Wohnzimmer zu halten, ohne dass es für die Gäste sofort sichtbar ist oder den Fluss Ihres Dekors unterbricht.

Es funktioniert auch gut als Couchtisch!

Diese hübsche, aber robuste Kiste ist in einer großen Größe, so dass viele Erwachsene Labradors passen würde.

Die Pet Crate and Gate von Merry hat ebenfalls eine Holzstruktur, aber mit Metallstangen und einem Plastikkasten.

Obwohl dies bedeutet, dass es nicht ganz so schön ist wie das vorherige Modell, ist es vielleicht bequemer für die Reinigung.

In seiner größten Größe ist es auch etwas länger als die oben gezeigte Wooden Pet Crate, was es zu einer besseren Wahl für Besitzer größerer Labradors macht.

Es hat auch den zusätzlichen Vorteil der Umwandlung in ein Haustier-Tor, wenn es nicht als eine Kiste verwendet wird.

So finden Sie eine billige Hundekiste

Es ist alles schön und gut, über Luxuskisten zu plaudern, aber nicht jeder kann oder möchte sein Geld auf den teureren Hundekisten herumschütten.

Glücklicherweise gibt es mehrere Möglichkeiten, um eine billige Hundekiste zu finden, die genau so gut funktioniert.

Kostenlose Hundekisten

Stellen Sie sicher, bevor Sie nach billigen Kisten suchen, die Sie in die freien Optionen untersucht haben.

Die Freecycle-Website ist ideal für die Suche nach Elementen, die Menschen einfach loswerden möchten, um Platz zu schaffen.

Auch, haben Sie ein kurzes Wort mit irgendwelchen Freunden, die erwachsene Hunde haben, wenn Sie nach einer Welpenkiste suchen.

Sie haben vielleicht eines, aus dem ihr Hund herausgewachsen ist, und von dem sie froh sind, daß es ihn los ist.

Günstige Hundekisten

Wenn Sie eine Kiste kaufen müssen, aber Geld sparen möchten, dann ist die Suche nach ihnen eine gute Wette. Obwohl Sie Kisten bei eBay und ähnliche Online-Auktions-Websites finden, können sie schnell gegen Ende der Auktion im Preis steigen, so stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Grenzen kennen, bevor Sie beginnen, höher zu bieten. Wähle deinen oberen Punkt und warte bis 30 Sekunden bevor die Auktion endet, um sie in die Bietbox für die beste Gewinnchance einzugeben.

Wenn Sie eine neue Kiste wollen, aber auch Geld sparen möchten, dann schauen Sie sich die Verkaufsabteilung von Amazon an - "Deals" für einmalige Rabatte oder limitierte Angebote. Alternativ können Sie auch günstigere Optionen für den gewünschten Kistenstil in Betracht ziehen.

Obwohl Doppeltür-Hundekisten sehr nützlich sein können, könnten Sie betrachten, einzelne Türkästen zu betrachten, um Geld zu sparen. Stellen Sie sicher, dass Sie messen und die Tür an Ihrem gewünschten Ort auf jeden Fall öffnen können, bevor Sie kaufen.

Diese Eintürkiste von MidWest hat einen niedrigeren Preis als einige der entsprechenden Doppeltürmodelle.

Hundekisten-Abdeckungen

Es gibt mehrere Gründe, warum Sie eine Hundekistenhülle verwenden möchten. Entweder um die Kiste zu schützen, geben Sie Ihrem Hund ein erhöhtes Sicherheitsgefühl, oder um es einfach ansprechender zu Hause aussehen zu lassen.

Stoffkistenabdeckungen

MidWest macht eine Reihe von Abdeckungen für ihre Hundekisten.

Diese verleihen den Kisten ein höhlenähnliches Gefühl und schaffen einen gemütlicheren Platz für Ihren Hund.

Diese schwarze Abdeckung ist langlebig, maschinenwaschbar und ermöglicht den ungehinderten Zugang durch alle Türen der Kisten.

Sie können eine in einer der Größen von Kisten kaufen, die diese Marke produziert, einschließlich einer 36 Zoll oder 42 Zoll Version für Labrador-Kisten.

Diese Stoffbezüge sind in verschiedenen Stilen und Farben von verschiedenen Marken erhältlich.

Werfen Sie einen Blick auf die verschiedenen verfügbaren Optionen, um einen zu finden, der Ihrem Geschmack entspricht, und denken Sie daran, vor dem Kauf die Bewertungen auf Amazon zu lesen.

Holzkistenbezüge

Alternativ, wenn Sie die Bequemlichkeit einer Hundekiste aus Metall mögen, aber nicht das Aussehen, dann können Sie eine Kiste mit dem Aussehen einer Holzkiste, aber mit einer Metallkiste im Inneren bekommen.

Unsere liebste Holzkistenhülle ist der Merry Cage mit Crate Cover.

Diese besteht aus einer traditionellen Hundekiste, die wie üblich heruntergeklappt und zusammengebaut werden kann, aber dann in einen Holzrahmen geschlitzt wird, um die Kanten abzudecken.

Es hat sogar eine einfache Release-Luke, so dass, wenn Sie es zusammengestellt haben, können Sie, wenn Sie sich entscheiden, nur die Plastikschale herausnehmen, ohne die gesamte Struktur zu demontieren.

Hund Reisekiste

Hundekisten sind nicht nur praktisch zu Hause, sie sind auch sehr nützlich, wenn Sie unterwegs sind. Egal, ob Sie in Ihrem Auto sitzen oder ein Flugzeug besteigen, mit einer sicheren Hundekiste können Sie und Ihr Hund ein bisschen Ruhe genießen, wenn Sie unterwegs sind.

Es gibt ein paar verschiedene Sorten da draußen, und dies sind unsere besten Tipps aus jeder Kategorie.

Auto-Kisten

Drahtkisten sind sehr beliebt, da sie eine ähnliche Konstruktion wie die Hundehütten haben, aber eine geneigte Seite haben, die es ihnen ermöglicht, in die Rückseite der meisten Güter zu passen.

Wenn Sie eine Kiste für Ihr Auto wählen, stellen Sie sicher, dass sie groß genug ist, um Ihren Hund bequem unterzubringen, aber überprüfen Sie die Maße sorgfältig, um sicherzustellen, dass sie auch in das Auto passt.

Ich empfehle, das Maßband herauszunehmen und die Größe Ihres Autos zu überprüfen, bevor Sie schauen.

Denken Sie daran, die Neigung der Heckscheibe zu berücksichtigen, wenn diese vorhanden ist.

Unsere bevorzugte Reisekiste für den Einsatz ist der Ellie-Bo Deluxe Sloping Travel Puppy Cage.

Es ist robust, langlebig und kommt sogar mit einem Vlies über die Plastikschale.

Leider sind diese derzeit nur in Großbritannien von diesem Hersteller erhältlich.

Allerdings gibt es in den USA eine andere Möglichkeit, die auch sehr gut aussieht.

Wir empfehlen, dass Sie sich die Cool Runners Aluminium Dog Crate ansehen.

Es ist in einer ähnlichen Form gebaut, um in die Rückseite des Autos zu passen, aber anders strukturiert mit dickeren Stäben.

Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen, benötigen Sie eine andere Art von Reisekiste.

Flugkisten

Hundekisten aus Kunststoff sind eine gute Wahl für Labradors beim Fliegen. Obwohl weiche Hundeträger verfügbar sind, sind sie nicht ideal für größere Rassen, da sie möglicherweise weniger sicher und bewegungsunfähiger sind.

Die beste Reisekiste für Labradors ist wahrscheinlich der Petmate Ultra Vari Pet Kennel.

Diese Hundekiste aus Kunststoff ist so konzipiert, dass sie einen Hund mit einem Gewicht von bis zu 90 kg aufnehmen kann. Sie ist für die meisten Labore eine bequeme Länge von 39 Zoll.

Sie möchten, dass eine Reisekiste für den Flug genau wie eine Hundekiste in einem Raum sitzt, aber in diesem Fall ist es noch wichtiger, dem Hund in seiner ungewöhnlichen Umgebung ein Gefühl der Sicherheit zu geben.

Hund Laufgitter

Hundekisten sind hervorragende Betten für Hunde und eine gute Möglichkeit, sie zu Hause sicher zu halten, wenn sie nicht überwacht werden können, sowie auf Reisen. Sie sind jedoch nicht dazu geeignet, einen Hund für längere Zeit zu verlassen, da sie nirgends dafür sorgen, dass sie sich die Beine strecken oder sich lindern können.

Eine gute Alternative, um Ihren Welpen auf eine kostenlose Art und Weise zu schützen, ist es, in einen Welpenlaufstall zu investieren. Diese sind besonders nützlich, wenn Ihr Labrador klein ist und immer noch dazu neigt, im Haus herumzukauen oder herumzualbern.

Unsere Lieblings-Welpen Laufgitter sind diejenigen, die robust, langlebig und einfach zu bedienen sind.

Dieser Heavy Duty Laufstall von RayGar besteht aus 8 sicheren Platten.

Es lässt sich flach zusammenlegen, um es aufzubewahren oder zu transportieren, und bietet Ihrem Welpen einen sicheren Platz, um draußen oder drinnen zu spielen.

Es ist der BestPet-Version in den USA sehr ähnlich.

Alternativ können Sie sich eine stabile Kunststoffoption ansehen.

Dieser Indoor und Outdoor Laufstall von Iris gibt Ihrem Welpen einen sicheren Platz zum Spielen.

Es ist einfach zu montieren und kommt in einer Reihe von lustigen Farben.

Was ist die beste Hundekiste?

Die beste Hundekiste ist diejenige, die am besten Ihren Bedürfnissen entspricht. Dazu gehört die Größe Ihres Hundes, der Platz, in den er passt, wo Sie die Türen haben möchten und wo Sie ihn verwenden möchten.

Ob zu Hause oder unterwegs, werfen Sie einen guten Blick auf die oben genannten Kisten und Laufgitter und wählen Sie die beste für Ihren Labrador.

Hundetore und Baby Tore

Manchmal brauchen Sie eher eine Barriere als eine Kiste.

Eine Möglichkeit, einen Welpen von Ihren Kindern oder der Katze zu trennen oder ihn unter Ihren Füßen zu halten, während Sie beschäftigt sind oder heiße Utensilien in der Küche tragen

Aber ist der Zugang nicht einschränkend gemeint?

Dieser Welpe ist ein Mitglied Ihrer Familie. Ist es nicht wichtig, einen kleinen Welpen aus Teilen deines Hauses fernzuhalten?

Nein ist es nicht.

Glückliche Welpen sind Welpen, die nicht ständig in Schwierigkeiten sind. Nicht gescholten werden, keine dubiosen Haushaltsgegenstände essen, sich elektrisieren oder versehentlich ihre Schwänze in Türen knallen lassen.

Glückliche Welpen haben einen schönen Platz zum Schlafen, einen sicheren Platz, um nicht weit von einer Tür zu ihrem Toilettenbereich zu spielen, genug zu essen und Menschen zu genehmigen, um ihnen zu sagen, wie großartig sie sind.

Neue Welpen können Familienmitglieder sein, aber Ihr Welpe ist ein Familienmitglied mit sehr schlechter Blasenkontrolle, keiner Kenntnis der englischen Sprache und einer schrecklichen Erinnerung. Ihn für ein paar Wochen von deinen Teppichen fernzuhalten, ist nur gesunder Menschenverstand.

Neue Welpen haben genug, um sie mitzunehmen, wenn sie einziehen. Sie haben eine neue Höhle, die überhaupt nicht riecht, neue Leute treffen, einen neuen Garten zum Erforschen und alle möglichen neuen Regeln zu lernen.

Sie brauchen keinen Morgen beigen Teppichs zum Pissen, Treppen zum Klettern (die ihre Gelenke beschädigen) oder sie werden von wütenden Familienmitgliedern um den Esstisch herumgejagt, weil sie einen Schuh geholt haben (na ja, niemand hat ihn benutzt! )

Sehen Babytore nicht schrecklich aus?

Im Allgemeinen sind Babytore keine schönen Dinge. Aber die Situation ist vorübergehend, und wenn es dich wirklich stört, gibt es einige schönere, aber teurere Optionen. Einschließlich schwarzer Metalltore, dunkler Holztore und sogar Bambus Tore.

Sobald Ihr Welpe seine Blase einigermaßen kontrollieren kann und einige Familienregeln zu verstehen beginnt, können Sie die Teile des Hauses, zu denen er Zugang hat, schrittweise erweitern.

Welche Art von Tor sollte ich kaufen?

Ein Standard-Baby-Tor wird für einen Labrador-Welpen ausreichen. Ich benutze normale weiße Metalltore. Diese sind ziemlich billig und sehr praktisch.

Wenn Sie einen größeren Raum als einen Eingang einbauen möchten, können Sie auch Extender-Paneele oder ein breiteres Baby-Tor kaufen, um die Lücke zu füllen.

Wenn Sie einen älteren Hund adoptieren oder wenn Sie möchten permanent Beschränke deinen Hund von einem Teil des Hauses (und es gibt keinen Grund, warum du das nicht tun solltest, wenn es dir passt), dann solltest du ein größeres Babytor kaufen.

Ein erwachsener Labrador ist durchaus in der Lage, ein normales Babytor zu überspringen.

Obwohl viele nicht versuchen werden, wenn es immer dort gewesen ist.

Du wirst dein Tor wahrscheinlich nicht brauchen, sobald dein Welpe groß genug und selbstbewusst genug ist, um ihn zu springen.

Denken Sie daran, dass einige Welpen, wenn sie unbeaufsichtigt bleiben, diese Art von Tor kauen werden.

Es gibt auch Stoff- und Mesh-Tore, obwohl ich nicht weiß, wie robust diese sind.

Sie können sogar ein Tor mit seiner eigenen kleinen Katzentür wie diesem kaufen.

Wie süß ist das denn!

Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie die Katzentür verriegeln können, während Ihr Welpe klein genug ist, um selbst durch ihn zu passen!

Sobald Sie sich für einen Stil des Tors entschieden haben, müssen Sie darüber nachdenken, wie viele Sie benötigen und wo Sie sie platzieren müssen.

Einrichten der Baby Tore

Der beste Standort für Ihre Tore hängt vom Layout Ihres Hauses ab.

Ich benutze sie, um Welpen in einem Bereich zu halten, der einen Teil der Halle umfasst (der Zugang zu Treppen ist blockiert), die Küche und den Hauswirtschaftsraum. Mit Zugang zum Garten hinter dem Haus.

Zumindest sollten Sie Ihre Treppe betreten, damit der Welpe nicht rauf und runter laufen kann oder unbeaufsichtigten Zugang zu den Schlafzimmern hat.

Wann kann ich ihnen meine Welpen-Tore abnehmen?

Sobald Ihr Welpe das Konzept des Toilettengangs im Freien begriffen hat, ohne dass Sie ihn ständig beobachten müssen. Sobald er zwischen den Badezimmerpausen ein paar Stunden durchhalten kann, können Sie ihn mit Teppichböden vertraut machen.

Lass ihn für etwa zwanzig Minuten dort rein, gleich nach einer erfolgreichen Badezimmerpause und vor seiner Mahlzeit. Dies ist die Zeit, in der er am wenigsten wahrscheinlich einen Unfall hat.

Überstürze es nicht. Baue die Zeit auf, in der er nach und nach Zugang zu dem neuen Raum erhält. Denken Sie daran, dass Erfolg Erfolg hat, wenn es um Hausschulungen geht.

Unfälle werden wahrscheinlich wiederholt, weil Welpen gerne pinkeln, wo schon der Geruch von Natursekt ist. Und es ist fast unmöglich, Urin so gründlich von Teppichen zu entfernen, dass ein Hund ihn nicht riechen kann.

Also nimm es ruhig. Langsam und sicher gewinnt dieses Rennen. Und wenn er zwölf Monate alt ist, werden Babytore eine ferne Erinnerung sein.

Mehr Informationen über Welpen

Für eine vollständige Anleitung zum Aufziehen eines gesunden und glücklichen Welpen verpassen Sie nicht das Happy Puppy Handbook.

Das Happy Puppy Handbuch deckt jeden Aspekt des Lebens mit einem kleinen Welpen ab.

Das Buch wird Ihnen helfen, Ihr Zuhause auf die Neuankömmlinge vorzubereiten und Ihren Welpen mit Töpfchentraining, Sozialisation und frühem Gehorsam zu einem guten Start zu verhelfen.

Das Happy Puppy Handbuch ist weltweit verfügbar.

Schau das Video: Hundebox nach Maß von

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar