Präanästhetische Tests und Ihr Haustier

Was zu wissen bevor Ihr Haustier untergeht

Regelmäßige Untersuchungen und Blutuntersuchungen für Ihr Haustier sind wichtig.

Im Pet Health Network sprechen wir viel darüber (und Sie können mehr erfahren, wenn Sie hier klicken). Ob Ihr Hund oder Ihre Katze alt oder jung, gesund oder krank, fett oder dünn, klein oder groß ist, regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen und Blutuntersuchungen ermöglichen Ihrem Tierarzt eine gründliche Arbeit, um Ihr Haustier gesund zu halten. Wenn Ihr Tierarzt in der Lage ist, Laborwerte für Ihr Haustier zu bestimmen - was bei Ihrem Tier normal ist, wenn es gesund ist -, ist es für Ihren Tierarzt einfacher, Ihrem Tier große Aufmerksamkeit zu schenken. Mit einer gründlichen Anamnese kann Ihr Tierarzt subtile Veränderungen in der Gesundheit Ihres Haustiers erkennen und Krankheiten frühzeitig erkennen und behandeln, wenn sie am behandelbarsten sind.

Die Durchführung von Blutuntersuchungen und das Einrichten von Baselines sind für Ihr Haustier auch auf andere Weise von Vorteil. Wenn Ihr Haustier operiert werden muss, wird Ihr Tierarzt immer eine körperliche Untersuchung durchführen, aber Sie haben auch die Möglichkeit, voranästhetische Blutuntersuchungen durchzuführen, um sicherzustellen, dass Ihr pelziger Freund gesund genug ist, um sich einer Narkose und Operation zu unterziehen. Du weißt nie, dass dein ansonsten gesunder Welpe einen unbekannten Zustand hat, der verhindert, dass sein Blut gerinnt, oder ein Herzproblem oder eine andere Störung, die das Risiko von Komplikationen bei Narkose und Operation erhöht.

Wenn Ihr Hund oder Ihre Katze sich einer Anästhesie unterziehen müssen, ist viel damit zu tun. Um mehr zu erfahren, lesen Sie, was zu erwarten ist, wenn Ihr Haustier untergehen muss.

Pränästhetische Tests werden aus folgenden Gründen durchgeführt:

  • Entdecken Sie versteckte Krankheiten, die Ihr Haustier während der Anästhesie und Operation gefährden könnten
  • Verringern Sie das Risiko, indem Sie den Ansatz für Anästhesie und Chirurgie anpassen
  • Sorgenfreiheit - wenn es um das Leben Ihres Haustieres geht, können präanästhetische Tests sehr beruhigend sein

Es ist wahrscheinlich, dass die präanästhetischen Tests ein wenig mehr kosten, aber es kann Ihrem Tier das Leben retten und das Risiko von Anästhesie und chirurgischen Komplikationen reduzieren. Letztendlich geht es um innere Ruhe und um die Gesundheit Ihres Haustieres zu sichern. Wenn Sie sich Blutvorstufen nicht so leicht leisten können, sprechen Sie mit Ihrem Tierarzt über einen für Sie bequemeren Zahlungsplan.

Die meisten Tiere erhalten mindestens einmal in ihrem Leben eine Anästhesie. Viele Tiere werden früh im Leben einer Narkose als Teil der Kastration unterzogen. Der Test unterscheidet sich je nach Alter und Rasse Ihres Haustieres. Ihr Tierarzt wird in bestimmten Lebensphasen nach bestimmten Rassen oder nach Haustieren suchen.

Was genau sucht Ihr Tierarzt beim präanästhetischen Testen? Hier sind einige allgemeine diagnostische Tests, die vor der Anästhesie durchgeführt wurden:

  • Chemie-Tests zur Beurteilung der Nieren-, Leber- und Pankreasfunktion sowie der Fähigkeit, sich normalerweise von Anästhetika zu erholen
  • Ein komplettes Blutbild (CBC), um blutbedingte Zustände wie Anämie, Gerinnungsstörungen, Unfähigkeit, Infektionen zu bekämpfen und vieles mehr auszuschließen
  • Elektrolyttests, um sicherzustellen, dass Ihr Haustier nicht dehydriert ist oder an einem Elektrolytungleichgewicht leidet
  • Urinanalyse zur Untersuchung von Harnwegsinfektionen und anderen Krankheiten sowie zur Beurteilung der Fähigkeit der Niere, Urin zu konzentrieren und Narkosemittel aus dem Blutstrom zu filtern

Zusätzliche Tests, wie zum Beispiel ein EKG, können auf individueller Basis hinzugefügt werden, und Ihr Tierarzt wird das Richtige für Ihren besten Freund empfehlen.

Wenn Sie weitere Bedenken haben, dass Ihr Haustier unter das Messer gerät, informieren Sie Ihren Tierarzt. Er oder sie ist die beste Ressource, wenn es darum geht, Verfahren und Praktiken zu erklären, die notwendig sind, um Ihr Haustier gesund und glücklich zu halten.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar