Top 10 Möglichkeiten, um Ihren Hamster gesund zu halten

Ob Sie nun ein Hamster-Veteran sind oder einfach einen neuen Pelzball in Ihrem Zuhause willkommen heißen, diese Tipps helfen Ihnen, Ihren Hamster gesund und glücklich zu halten!

Lass deinen Hamster gut essen! Was sie essen ist jedoch genauso wichtig wie wie viel sie essen. Hamster mögen das leckere Dickfutter zuerst aus dem Gericht herausgreifen. Oft werden Sie die Sonnenblumenkerne zuerst verschwinden sehen, gefolgt von den weniger fettigen (und weniger schmackhaften) Samen. Es ist sehr wichtig, dass Sie Ihrem Hamster ausgewogene Nahrung geben. Nur weil sie Sonnenblumenkerne lieben, heißt das nicht, dass sie nur essen sollten! Kinder mögen Kekse, brauchen aber auch ihr Obst und Gemüse.

Die besten Leckereien für Hamster sind Lebensmittel, die denen in freier Wildbahn ähnlich sind. Frisch (mit Wasser gespült) Gemüse sind gut, und Beispiele sind Karotten, Kürbis, Brokkoli, Blumenkohl, Gurke, Römersalat, Spinat und andere Grüns. Frische Früchte (in Wasser gespült) sind auch gut, wie Äpfel, Birnen, Bananen, Trauben und die meisten Beeren. Aber denken Sie daran, niemals Zitrusfrüchte wie Orangen, Limonen, Zitronen oder Grapefruit zu geben. Geben Sie nur kleine Mengen auf einmal.

Neben frischen Früchten und Gemüse lieben Hamster Vollkornbrot und Getreide Auch Protein ist ein wichtiger Bestandteil der Hamsterdiät. Einfache Rührei oder gekochte Eier sind ein schöner Genuss. Die Sache, an die du dich erinnern solltest, wenn du dein Hamsterdinner reparierst, ist, dass Mäßigung und Abwechslung sehr wichtig sind. Stellen Sie immer die Standardsaat- und Pelletmischung täglich zur Verfügung und bieten Sie nur einige dieser Leckereien zusätzlich dazu an.

Mach das Bett deines Hamsters. Wählen Sie die Bettwäsche Ihres Hamsters sorgfältig aus. Einige Male der Bettwäsche, wie Zeder Späne, können Hautreizungen wegen der Öle in den Zedernholzchips verursachen. Wechseln Sie regelmäßig die Bettwäsche Ihres Hamsters, und geben Sie seinem Käfig ein herzhaftes Peeling. Achten Sie auch darauf, seine Wasserflasche zu spülen, da bei Raumtemperatur Wasser Algen wachsen und Bakterien erwerben kann, die einen Hamster krank machen. Ihr kleiner Pelzball wird viel glücklicher (und weniger stinkig) in einem sauberen Käfig.

Hamster schätzen geräumige und aufregende Wohnräume genauso wie wir. Dein Hamster braucht Platz zum Trainieren und auf seine eigene süße Art fit zu bleiben. Papiertuch-Tuben, schlichte braune Boxen und andere Gegenstände sind eine preiswerte Unterhaltung und geben Ihrem Hamster regelmäßig etwas zu kauen. Es gibt auch viele tolle Spielsachen, die Sie für Ihren pelzigen Freund kaufen können.

Wenn es um Käfige geht, können Sie mit Kunststoff oder Draht gehen, aber sei dir bewusst, dass Hamster kauen, also solltest du deinen Hamster im Auge behalten und sicherstellen, dass er seine eigene Version von "The Great Escape" nicht erfolgreich ausführen kann.

Apropos Kauen, Wussten Sie, dass die Zähne eines Hamsters wie Fingernägel wachsen?? Erstaunlicherweise hören die Hamsterzähne nie auf zu wachsen und sie sind eine der wenigen pelzigen Kreaturen, die mit vollen Zähnen geboren werden! Hamster kümmern sich in der Regel um ihre eigenen Zähne, indem sie harte Gegenstände (wie Papierhandtuchröhren oder hölzerne Leckereien) kauen. Hundekekse sind auch ein großer Leckerbissen, da sie hart sind und helfen, die Zähne eines Hamsters kurz zu halten, während sie eine gute Kalziumquelle darstellen! Wenn Sie bemerken, dass Ihr Hamster Probleme beim Fressen hat, könnte das bedeuten, dass seine Zähne von einem Profi geschnitten werden müssen!

Stelle deinen Hamsterkäfig an einen sicheren Ort- nicht im direkten Sonnenlicht oder auf einer Heizung, nicht im dunklen, kalten Keller und nicht an einem exponierten Ort, wo sein Käfig von anderen Haustieren oder wackeligen Kleinkindern umgeworfen werden kann.

Übung! Hamster müssen sich bewegen, oder sie haben Verdauungsprobleme, werden groß und fett und haben andere gesundheitliche Probleme. Stellen Sie sicher, dass Ihr Hamster Zugang zu Spielzeug hat, wie ein Laufrad oder Dinge, auf die man klettern kann. Durch Hinzufügen von Rohren zu einem Plastikkäfig können Sie sein Stampfgelände erweitern, indem Sie auf seinen Käfig - wenn es der richtige Käfig ist - und auf Sie kann ihn auch in einem Hamsterball drehen lassen.

Entscheiden Sie, ob Ihr Hamster von Anfang an einen Freund will! Hamster sind nicht immer die freundlichsten mit anderen, besonders Hamster später im Leben eingeführt. Wenn Sie sich für mehr als einen Hamster entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie das gleiche Geschlecht bekommen. Hamster sind produktive kleine Kreaturen. Ein Wurf Hamster kann zwischen 3 und 18 liegen und Mütter können ungefähr alle 30 Tage gebären. Weibliche Hamster neigen dazu, 2-3 Würfe in ihrem Leben zu haben.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, sollten Sie immer Ihren Tierarzt aufsuchen oder anrufen - sie sind Ihre beste Ressource, um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Haustiere zu gewährleisten.

Schau das Video: Hamster zähmen: So wird Euer Hamster zahm!

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar