So möchten Sie ein Katzen-Sitter sein

Was ist der beste Weg, um als Katzen-Sitter zu beginnen? Sitze für deine Freunde oder Nachbarn. Egal, wie sehr du Katzen liebst, Haustier-Sitzen ist vielleicht nicht das Richtige für dich, also ist es am besten, den Job für eine Probefahrt zu nehmen, bevor du dich auf eine neue Karriere festlegst.

Pet Sitter sind meistens Frauen, die Teilzeit arbeiten, um Einkommen zu ergänzen und ihre Liebe zu Katzen, Hunden und anderen Tieren zu genießen. Einige spezialisieren sich nur auf Katzen. Warum spezialisieren? Katzen haben eine Größe, sind Haustiere und benutzen Katzentoiletten. Solange die Katze keine Medikamente einnimmt, kann Ihr Besuch nach Ihren Wünschen erfolgen. Die meisten Katzen haben Grundversorgung - Nahrung, Wasser, saubere Einstreu und optional Petting.

Die Arbeit mit einem etablierten Haustier-Service macht Ihre Arbeit leichter. Der Service wird die Werbung machen, Kunden scannen, das Geld sammeln, Ihre 1099 (W2 für unabhängige Auftragnehmer, die für eine Dienstleistung arbeiten) zur Steuerzeit senden und Ihnen die Möglichkeit geben zu sagen, dass Sie gebunden und versichert sind. Ein Service dient auch als Backup für den Fall, dass Sie krank sind oder Ihre Besuche nicht durchführen können. Sie werden weniger Geld pro Besuch verdienen, aber mehr Kunden und Unterstützung haben. Treffen Sie den Kunden lange vor ihrer Reise. Die meisten von ihnen werden wunderbare Menschen, gut zahlende Kunden und engagierte Katzenbesitzer sein. Ab und zu treffen Sie jemanden, mit dem Sie nicht zufrieden sind - nichts Besonderes, nur ein unbehagliches Gefühl. Folge deinen Instinkten. Denk daran, du wirst in ein leeres Haus gehen, um dich um die Katze zu kümmern. Wenn du dich unwohl fühlst, wenn Leute da sind, wie wirst du dich fühlen, wenn du alleine bist?

Fragen Sie, ob noch jemand zum Haus kommt - der Grasschneider, ein Arbeiter, ein Familienmitglied -, ohne sich gegenseitig schockieren zu müssen. Testen Sie immer den Schlüssel in einer geschlossenen Tür. Sie wollen nicht mit einem Schlüssel, der nicht funktioniert, auf der falschen Seite der Tür stehen. Ein Schlüssel, der bei geöffneter Tür gut funktionierte, kann bei geschlossener Tür schwer zu drehen sein.

Fragen Sie nach einer Alarmanlage. Ist der Code zum Deaktivieren anders als der Code zum Festlegen? Welches Passwort muss verwendet werden, wenn die Alarmfirma anruft? Bieten Sie Ihren Kunden einen guten Service. Bringen Sie die Zeitung und Post, Wasser Zimmerpflanzen; verbringen Sie ein wenig mehr Zeit mit einem besorgten Haustier. Katzen neigen dazu, in den ersten paar Tagen schüchtern zu sein, akzeptieren Sie für die nächsten drei oder vier Tage und beginnen dann, Angst zu zeigen, so lange alleine zu sein. Hinterlassen Sie Notizen zu Ihrem Besuch.

Bitten Sie Ihren Kunden, den Nachbarn zu sagen, dass Sie kommen werden. Fremde fragen: "Wer bist du? Wohin sind sie gegangen? Wann werden sie zurück sein? "Bringt dich in eine unangenehme Position. Sie wollen keinen Nachbarn verärgern, aber auch keine persönlichen Informationen über Ihren Kunden weitergeben. Achten Sie darauf, die Identifikation zu tragen, falls ein neugieriger Nachbar die Polizei anruft. Wenn Sie einen deutlich beschrifteten Schlüssel haben, wird der antwortende Beamte normalerweise zufrieden sein, aber Ihr Führerschein oder Ihre ID aus Ihrem Sitzungsdienst werden Ihnen helfen.

Fragen Sie, wo der gebrauchte Müll entsorgt werden muss, hat die Katze immer Zugang zu Nahrung oder sind es begrenzte Mengen, nimmt sie Medikamente und wenn ja, wie und wann? Wenn die Katze sich versteckt, wo verschwinden ihre üblichen Flecken? Überprüfen Sie Datum und Uhrzeit der Besuche; Fragen Sie nach einem Anruf, wenn sie im Falle einer Verspätung zurückkommen.

Wenn ein Besuch beim Tierarzt notwendig ist, wo ist der Katzentransporter? Stellen Sie sicher, dass Sie eine funktionierende Telefonnummer haben, um den Besitzer zu kontaktieren. Für ältere Katzen, Katzen, die chronisch krank sind, oder Katzen, die krank werden - was will der Besitzer, besonders wenn sie nicht erreichbar sind? Einige Besitzer besprechen dies im Voraus mit ihrem Tierarzt; Einige werden Ihnen eine Genehmigung ausstellen, um in ihrem Namen zu handeln, und umschrei- ben, welche Verfahren in Ordnung sind - eine medizinische Richtlinie für Katzen.

Was tun mit einer unsichtbaren Katze? Spiele auf ihrer Neugier. Wenn du ins Haus kommst, rassel das Essen, lass das Wasser noch eine Minute laufen, nimm den Müll und mach vielleicht den Fernseher an. Wenn das Kätzchen nicht aus dem Versteck verschwindet, setz dich hin und lies die Zeitung oder schau fern und warte. Die meisten Katzen werden nachsehen, ob der Fremde noch in ihrem Haus ist. Wenn das fehlschlägt, überprüfen Sie die Verstecke. Erzwinge keine Konfrontation, sag einfach Hallo und lass ihn sich verstecken.

Manchmal ist die einzige Möglichkeit, eine Katze zu kennen, eine leere Futterschüssel und eine volle Katzentoilette. Du wirst Katzen wie Nicky treffen, der dich nach unten gehen lässt, um die Katzentoilette zu säubern, aber deine Rückkehr zu blockieren, Oliver, den du nur siehst, wenn du unter das Bett schaust und Punkin, der dir mit seiner großen, orangefarbenen Pfote die Wange tätschelt. Du wirst wachsen, um sie zu lieben, was sowohl gut als auch schlecht ist. Sie werden Arbeit haben, die Sie genießen. Du wirst ein Katzensitter sein.

Geschrieben von Sandra Murphy. Sandra lebt im Land der Schnäpse, Blues und Schuhe - St. Louis, Missouri. Wenn sie nicht schreibt, arbeitet sie als Tiersitterin. In ihrer Freizeit kümmert sie sich um die Launen von Reilly und BB, Streunerkatzen, die von ihrem Hund Avery gerettet wurden.

Schau das Video: Betreuung von Katzen in der Urlaubszeit - Katzensitter oder Katzenpension / Katzenhotel?

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar