Jack, der schattierte goldene Perser

Jack (GP RW Posiepurrs Jacaranda) wurde hier geboren, direkt hinter meinem Bett, der letzte von einem Wurf von drei. Er war der einzige Goldener im Wurf. Er ist in der Mitte dieses Fotos. Er schien von Anfang an besonders.

Als er wuchs, wurde ich mehr von ihm begeistert. Da ich meine Katzen zeige, dachte ich, er wäre ein Gewinner im Ring. Nach ungefähr 5 Monaten habe ich ihn zu seiner ersten Show mitgenommen. Große Enttäuschung! Ein Richter, der nationale gewinnende Perser züchtet, stellte seine Farbe in Frage - ich wurde zerquetscht! Das ist Jack bei seiner ersten Show.

Ich nahm Jack mit nach Hause und versuchte mich daran zu gewöhnen, dass die Katze, von der ich dachte, dass sie eine gewinnende Katze sein würde, in Wirklichkeit Haustierqualität war. Ich ließ ihn kastrieren und wir hielten ihn für ein Haustier - er war immerhin eine Familie! In meinem Haus, sobald ein Haustier benannt ist, bleiben sie hier für das Leben. Ich teilte weiterhin Fotos von ihm auf verschiedenen Züchterforen, zu denen ich gehöre. Erfahrenere Züchter ermutigten mich, ihn wieder zu zeigen. In der Zwischenzeit hatten wir Ball mit ihm - er hat die aufgeschlossenste Persönlichkeit! Mein Sohn brachte ihm bei, Fetch zu spielen und High 5s zu geben.

Fünf Monate nach der ersten Show habe ich meinen Mut geschöpft und ihn zu einer Show mitgenommen. Er hat JEDES ENDGÜLTIG gemacht!

Das hat uns auf eine fast 4-jährige Reise gebracht. Bei der nächsten Show machte er wieder jedes Finale. Danach gab es nur eine Show in der ganzen Zeit, in der ich ihm gezeigt habe, dass er nicht mindestens ein Finale gemacht hat. Zu Hause war er weiterhin der süße liebende Junge, der er ist. Er stiehlt jeden Abend das Kissen meines Mannes und tritt ihm in den Kopf, bis er genug Platz hat. Er kommt jede Nacht, wenn wir zu Bett gehen, und legt sich auf den Rücken zwischen uns, um seinen Bauch einzureiben.

Ich fuhr fort, ihn zu zeigen. Ein Jahr später bekam er sein Amt als Ministerpräsident, als der Richter seine Farbe in Frage stellte.

Jack bei der Dixieland Silver and Golden Fanciers Show 2013 - Bester Silber- und Goldener Premier, Bester gepflegter Silber- und Goldener in der Show. Kannst du glauben, dass ich ihn in der Spüle des Hotels gebadet habe? Er hatte Angst vor der Badewanne!

Jack, süß zu Hause.

Er fuhr fort, erfolgreich zu sein. Ich entschied mich für einen neuen Titel, den sie eingeführt hatten, den Grand Premier of Distinction. Es dauert 3 Jahre, um zu erreichen. Wenn er es schaffen würde, wäre er der erste Silberling und der goldene Perser. Eine Katze muss 30 Finale pro Jahr für 3 Jahre machen, mit nicht mehr als 10 jedes Jahr Spezialität Finale. Jack war ein Schatz, der Reisen und die Showbäder duldete.

Während eines Showbades.

Alles ging auf die letzte Show des Jahres im dritten Jahr zurück. Mein Chef würde mir nicht das ganze Wochenende frei geben. Ich bekam eine Halsentzündung, und selbst wenn er mir die freie Zeit gegeben hätte, hätte ich den ersten Tag nicht besuchen können. Ich habe versucht, den Transport zur Show für ihn zu organisieren, weil ein Freund angeboten hatte, ihm zu zeigen, ob ich ihn dorthin bringen könnte. Ich konnte es nicht schaffen, also entschied ich mich für den zweiten Tag zu gehen und hoffe, er würde Glück haben. So sind wir gegen 3:30 Uhr morgens losgefahren und sind fast 250 Meilen zur Show gefahren. Es war sinnlos - er hat es nicht geschafft. Nur ein Finale in der Show und er brauchte 3. Ich könnte ihn in dieser Saison wieder rausholen und versuchen für das dritte Jahr, weil sie nicht zurück sein müssen, um Saisons zu gewinnen, aber ich fühle mich wie nach fast 5 Jahren, die er hat verdient das Recht, nur eine Katze zu sein. Ich kann nicht sagen, dass ich nicht enttäuscht war, dass er nicht den Titel des Großen Premier of Distinction bekommen hat, für den wir gedreht haben, aber wir haben es versucht. Ich bin glücklich, ihn als Teil meiner Familie zu haben - er ist SO VIEL MEHR als eine Showkatze!

Nebenbei bemerkt, der Richter, der seine Farbe bei der ersten Show in Frage stellte, beendete ihn ein paar Mal in späteren Shows und er war Moderator bei unserem regionalen Preisverleihungsbankett in der vergangenen Saison. Er sagte mir, als er mir den Preis gab, dass er dachte, dass Jack schön war und den Preis verdiente. Ich erinnerte ihn neckisch daran, dass er das nicht immer dachte, worauf er antwortete - "Ich habe es mir anders überlegt".

Jack als Baby.

Beste Eigenschaft.

Gehen, wo er nicht sollte.

Würdevoll sitzen.

Ruhe zwischen den Ringen.

Jacks gewinnt:

Grand Premier September 2012

2012-2013 Show-Saison: Beste Silber und Golden Premier in CFA, weltweit

Bester Silber und Goldener Premier, Region 1

Best Premier in Dixieland Silver und Golden Fanciers zeigen (Silver und Golden Specialty Show)

2013-2014 Show-Saison: Bestes Silber und Golden Premier in CFA Global

Region 1 22. Bester All Breed Premier

Zweitbester Silber und Golden Premier bei Dixieland Silver und Golden Fanciers zeigen

2014-2015 zeigen Jahreszeit: 4. Bestes Silber und goldener Premier in CFA, global

Region 1 Bestes Silber und Golden Premier

2015-2016 zeigen Jahreszeit: 4. Bestes Silber und goldener Premier in CFA, global

Region 1 Bestes Silber und Goldener Premier

Region 1 16. Beste All Breed Premier

Schau das Video: MaMTu: Wie man malt: Kriegsherr Titan / Adeptus Titanicus [dt.]

Lassen Sie Ihren Kommentar