Sommertrauma: Der Hit-By-Car (HBC) Hund

Als Notfall-Intensiv-Tierärztin arbeite ich die meiste Zeit auf der Intensivstation und in der Notaufnahme. Leider sehe ich in der Notaufnahme im Sommer eine enorme Zunahme an Traumata bei Hunden und Katzen ... besonders an Tagen mit schönem, sonnigen, warmen Wetter. (Als FYI, NFL Fußball Sonntage und Vollmonde scheinen auch besonders beschäftigt Verschiebungen in der Notaufnahme zu sein!)

Einige Beispiele für gemeinsames Sommertrauma?

  • Der Auto- (HBC) Hund oder die Katze
  • "Big-Dog-Little-Dog" (BDLD) Angriffe
  • Von Räubern angegriffene Katzen (z. B. Hunde, Kojoten, Berglöwen, Nachbarschaftskinder)

Die guten Nachrichten? Zum Glück, mit der Verbesserung der Qualität der Tiermedizin, überleben viele dieser Trauma Fälle. Diese Fälle können lohnend sein, als Notarzt zu behandeln, da Sie physisch ein Leben retten.

Allerdings würde ich Trauma-Fälle lieber nicht sehen. Das liegt daran, dass sie lebensgefährlich sein können und Ihrem Hund oder Ihrer Katze erhebliche Schmerzen und Verletzungen zufügen können. Auch Trauma-Fälle können sehr teuer für Sie sein, da sie oft Notfallstabilisierung, Sauerstofftherapie, Schmerzmittel, Bluttransfusionen, Diagnosen (wie Blutuntersuchungen, Röntgenaufnahmen), kleinere oder größere Notfalloperationen unter Vollnarkose, Herz erfordern und Blutdrucküberwachung und lebensrettende 24/7 Pflege. Dies kann sich in die Tausende von Dollar summieren.

Wenn es darum geht, eine HBC zu sein, ist die Schwere des Traumas aus dem Bereich enorm, von leichten Schrammen und Unebenheiten bis zum Tod (diese kommen oft nie zum ER, aufgrund von schweren, akuten inneren Blutungen). Häufige Folgen von HBC bei Hunden und Katzen sind folgende medizinische Probleme:

  • Pneumothorax (z. B. ein Riss in der Lungenauskleidung, der zu einem abnormalen Austritt von Luft aus der Lunge in die Brusthöhle führt)
  • Frakturen (z. B. typischerweise der Gliedmaßen, die teure Reparaturarbeiten erfordern)
  • Lungenkontusionen (z. B. Blutergüsse an der Lunge, die zu Schwierigkeiten beim Atmen oder Husten von Blut führen)
  • Straßenausschlag (z. B. die Haut wird durch den Widerstand gegen Asphalt zerkleinert)
  • Entfernen von Wunden (z. B. wenn die Haut vollständig von dem Knochen oder Körper abgerissen wurde, was zu teuren chirurgischen Eingriffen und täglichen Verbandswechseln führt, die häufig eine Sedierung zur Platzierung erfordern)
  • Schädeltrauma
  • Augenvorwölbung (z. B. wenn der Augapfel Ihres Haustiers bei schweren Gesichtsfrakturen oder Traumata "herausspringt")
  • Innere Blutung (z. B. Risswunde der Milz oder Leber)

Blasenruptur (z. B. Blasen- oder Harnleiterriss - die von der Niere zur Blase führenden Röhren, die zu starken Schmerzen und einer teuren Operation zur Reparation der Ruptur führen) Gallenperitonitis (z. B. Ruptur der Gallenblase, was zu Undichtigkeiten in der Blase führt) Galle in den sterilen Bauch)

Diese Liste von Komplikationen von HBC ist nicht allumfassend, gibt Ihnen aber eine gute Vorstellung von der Schwere des Traumas, das Ihrem Haustier passieren kann, wenn es von einem Auto angefahren wird.

Wie verhinderst du HBC? Indem ich die häufigsten Gründe vermeide, warum Haustiere aus ihrer sicheren häuslichen Umgebung aussteigen oder entkommen, wie das Folgende:

  • Hunde oder Katzen, die vom Hof ​​flüchten (z. B. jemand hat das Tor offen gelassen)
  • Hunde oder Katzen, die unbeabsichtigt durch eine offene Tür aus dem Haus entkommen (z. B. jemand öffnete die Tür, um den Pizzalieferanten hineinzulassen)
  • Tierbesitzer lassen ihre Hunde von der Leine laufen, wenn ihr Haustier nicht unter strengem Sprachbefehl ist
  • Hunde, die über ihren Zaun hüpfen oder von unten graben
  • Tierhalter, die lange Leinen mit einziehbaren Leinen verwenden, nur um ihren Hund am Straßenrand schlagen zu lassen (da der Haustierbesitzer sie nicht rechtzeitig an der Leine zurückrollen kann)
  • Hunde jagen Autos (bitte, lehren Sie Ihren Hund, dass das schlecht ist!), Und schließlich,
  • Tierbesitzer, die zufällig über ihren eigenen Hund in der Auffahrt laufen (Dieser Typ ist eigentlich eine der schlimmsten Arten von HBC, da es ein "langsames Rollen" ist und zu mehr innerem Schaden führt).

Wenn Sie sich dieser vermeidbaren Ursachen bewusst sind, können Sie hoffentlich dazu beitragen, das Risiko, dass Ihr Haustier HBC ist, zu minimieren.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, sollten Sie immer Ihren Tierarzt aufsuchen oder anrufen - sie sind Ihre beste Ressource, um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Haustiere zu gewährleisten.

Schau das Video: Lucas Mayer - Sommertrauma (Tom Wegert Remix)

Lassen Sie Ihren Kommentar