Wählen Sie eine ausgezeichnete Boarding Facility

In einer idealen Welt wären unsere Pferde immer nur ein paar Schritte entfernt. Wir konnten durch die Hintertür hinausgehen und in den Sonnenuntergang reiten, wenn uns der Drang traf. Leider ist es in der realen Welt nicht immer möglich, Ihr Pferd auf dem Hof ​​unterzubringen. Pferde brauchen Platz und viel davon. Infolgedessen wird ein überraschend hoher Prozentsatz von Pferden in Amerika das ganze Jahr über geentert. Wieder andere werden nur für kurze Zeit geentert, während ihre Besitzer Urlaub machen. In jedem Fall ist die Wahl eines hochwertigen Boarding-Service entscheidend für die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihres Pferdes.

:

Es lohnt sich auf jeden Fall einen Abstecher in die Einrichtung zu machen, bevor Sie mit den Formalitäten beginnen.

Ist es sauber? Offensichtlich wird ein Stall nicht makellos sein, aber die Dinge sollten relativ organisiert sein. Die Ausrüstung sollte dort sein, wo sie hingehört, und die Ställe sollten regelmäßig gemustert werden. Der Geruch kann dir viel erzählen. Riecht es nach frischem Sägemehl, Holz oder riecht es nach einer Raffinerie? Wie groß sind die Stände? Wird Ihr Pferd Platz haben, um sich umzudrehen? Wird er Platz haben, um sich hinzulegen? Sind die Wassereimer voll? Wenn nicht, sollten Sie herausfinden, warum und wie oft sie überprüft werden. Der Stall könnte ein automatisches Bewässerungssystem verwenden oder sie könnten sie von Hand füllen. Finden Sie heraus und stellen Sie sicher, dass Sie mit der Antwort zufrieden sind.

Als nächstes sollten Sie sich die Weide ansehen. Finde heraus, wie lange die Pferde draußen bleiben. Wenn sie für längere Zeit im Freien bleiben, müssen sie eine Art Unterschlupf haben, unter dem sie sich aufhalten können. Wenn sie an den Ständen sind, finden sie den größten Teil des Tages heraus, wie oft sie rausgelassen werden.

Schließlich ist dies die Art von Ort, wo Sie Zeit verbringen könnten? Gibt es ein Badezimmer für Sie? Hat es eine Indoor-Arena? Wie sind die Betriebsstunden? Welcher Fahrstil ist hier am beliebtesten? Sind andere Besitzer zufrieden? Scheuen Sie sich nicht, nach Referenzen zu fragen oder ein Gespräch mit Leuten vor Ort zu führen. Seien Sie gewarnt, obwohl einige Pferdebesitzer empfindlich auf unerwünschte Gespräche reagieren. Wenn sie also beschäftigt erscheinen, gehen Sie einfach weiter.

:

Das Personal sollte freundlich sein, könnte aber auch beschäftigt sein, also versuchen Sie, keine Beleidigung zu nehmen, wenn sie nicht zu lange mit Ihnen telefonieren können. Es bedeutet wahrscheinlich nur, dass sie lieber auf die Pferde schauen würden.

Sie sollten sich der Größe der Mitarbeiter und ihrer individuellen Aufgaben bewusst sein. Es lohnt sich, herauszufinden, ob ein Training zur Verfügung steht oder ein heißer Walker. Manchmal sind diese Dienste kostenpflichtig.

Sie möchten auf jeden Fall wissen, wie weit medizinische Hilfe entfernt ist und welche medizinischen Notfallmaßnahmen im Internat durchgeführt werden.

:

Der Vertrag ist wahrscheinlich der wichtigste Teil eines Internats. Lesen Sie es sorgfältig durch und stellen Sie Fragen, bevor Sie etwas unterschreiben. Es wird Ihnen unter anderem sagen, was passiert, wenn Sie eine Zahlung verpassen, tun Sie alles, um eine Zahlung nie zu verpassen; In der Regel sind diese Zahlungen unerlässlich und gehen direkt in die Pflege Ihres Pferdes. Die meisten Ställe machen keinen großen Profit aus dem Boarding und brauchen das stetige Einkommen, um optimal zu laufen.

Ihr Vertrag enthält möglicherweise auch Details zu Regeln, an die Sie sich halten müssen. Dazu können gehören Helm Regeln, erforderliche Impfungen und vieles mehr.

Einige Ställe erfordern, dass Sie extra für die Fütterung, die Decke oder die medizinische Versorgung bezahlen.

Die Wahl des richtigen Stalls ist sowohl für Ihre Gesundheit als auch für das Glück Ihres Pferdes von entscheidender Bedeutung. Stellen Sie sicher, dass Sie die erforderlichen Untersuchungen und Vorbereitungen durchführen, Sie werden froh sein, dass Sie es getan haben.

Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, sollten Sie immer Ihren Tierarzt aufsuchen oder anrufen - sie sind Ihre beste Ressource, um die Gesundheit und das Wohlbefinden Ihrer Haustiere zu gewährleisten.

Schau das Video: Einführung in Blackmagic RAW

Lassen Sie Ihren Kommentar