Die taube Katze

Was ist Taubheit?

Taubheit ist ein vorübergehender oder dauerhafter Verlust des Gehörs aufgrund von Alter, genetischem Defekt, Infektion, Milben, Verletzung oder als Nebenwirkung bestimmter Arten von Drogen wie Antibiotika oder Diuretika. Taubheit kann ein Ohr oder beides sein, ganz oder teilweise, und kann vom Ohr selbst herrühren oder von der Unfähigkeit des Gehirns, Informationen zu verarbeiten.

Hörverlust aufgrund des Alters

Wenn Katzen älter werden, erleben sie zu einem gewissen Grad einen Hörverlust, wie es die Menschen tun. Sie können Anzeichen davon erkennen, wenn Ihre Katze nicht auf laute Geräusche in der Nähe reagiert oder beim Gehen Probleme mit dem Gleichgewicht hat. Lassen Sie Ihren Tierarzt sicherstellen, dass das Problem nur auf das Alter zurückzuführen ist.

Genetischer Defekt

Blauäugige weiße Katzen sind besonders anfällig für Taubheit von Geburt an. Die Katze muss nicht reinweiß sein, um dieses Problem zu haben. Max, eine grünäugige Smokingskatze, wurde von Mary Seaton aus einem Tierheim adoptiert, um eine Gefährtin für ihren gesprächigen Kattun, Mrs. Murphy, zu sein. Er schien eine ruhige, ruhige Katze zu sein und der Familie gut zu entsprechen.

Mrs. Murphy war ziemlich enttäuscht - Max sprang nicht auf und rannte los, als sie ihn angestupst hatte, als er mitten auf dem Boden lag. Er antwortete nicht auf ihre Einladungen zum Spielen.

Als Max nicht auf das Geräusch der Müllentsorgung reagierte, wusste Mary, dass er ein Problem hatte. Sie gingen zum Tierarzt, wo ihre Vermutung bestätigt wurde. Max war taub, wahrscheinlich von Geburt an, aufgrund eines bei weißen Katzen üblichen genetischen Defekts. Max ist etwa 70% weiß.

Paulette adoptierte eine weiße Katze mit einem blauen Auge und einem gelben Auge im Tierheim. Prinzessin überraschte sie mit der Geburt von vier Kätzchen später in dieser Woche. Einer war schwarz, drei weiß. Die weißen Kätzchen haben Probleme mit Balance und Koordination - außerdem ist Pixie taub.

"Sie ist ziemlich überrascht, wenn sie mich nicht sehen oder fühlen kann. Jetzt gehe ich sicher zu Fuß oder klopfe auf den Boden oder etwas in ihrer Nähe, damit sie sich meiner bewusst ist, besonders wenn sie schläft ", sagte Paulette. "Sie ist immer noch ziemlich das Kätzchen in vielerlei Hinsicht. Nicht zu hören scheint für sie kein Problem zu sein. "

"Sie ist ziemlich überrascht, wenn sie mich nicht sehen oder fühlen kann. Jetzt gehe ich sicher zu Fuß oder klopfe auf den Boden oder etwas in ihrer Nähe, damit sie sich meiner bewusst ist, besonders wenn sie schläft ", sagte Paulette. "Sie ist immer noch ziemlich das Kätzchen in vielerlei Hinsicht. Nicht zu hören scheint für sie kein Problem zu sein. "

Milben beschädigen das Trommelfell, was zu Entzündungen und Infektionen führt. Wenn die Ohren deiner Katze zart sind (das heißt, er lässt dich nicht ohne Kratzer in die Ohren schauen), oder siehst du Rötungen und Schwellungen oder eine schwarze, klebrige Substanz - das sind Zeichen, mit denen du einen Termin vereinbaren kannst Tierarzt. Nehmen Sie keine Ohrmilben an - es gibt mehrere Ursachen mit ähnlichen Symptomen. Ihr Tierarzt kann die Ohren putzen, Medizin anwenden und Ihnen beibringen, dasselbe zu tun. Wiederholte oder unbehandelte Infektionen können zu einem Hörverlust führen. Verzögern Sie daher nicht eine Reise, um das Problem zu überprüfen und die richtigen Medikamente zu bekommen. Manchmal führen Nahrungsmittelallergien zu Ohrinfektionen. Wenn Ihre Katze wiederholt Ohrprobleme hat, wechseln Sie zu einem kornfreien Futter.

Milben beschädigen das Trommelfell, was zu Entzündungen und Infektionen führt. Wenn die Ohren deiner Katze zart sind (das heißt, er lässt dich nicht ohne Kratzer in die Ohren schauen), oder siehst du Rötungen und Schwellungen oder eine schwarze, klebrige Substanz - das sind Zeichen, mit denen du einen Termin vereinbaren kannst Tierarzt. Nehmen Sie keine Ohrmilben an - es gibt mehrere Ursachen mit ähnlichen Symptomen. Ihr Tierarzt kann die Ohren putzen, Medizin anwenden und Ihnen beibringen, dasselbe zu tun. Wiederholte oder unbehandelte Infektionen können zu einem Hörverlust führen. Verzögern Sie daher nicht eine Reise, um das Problem zu überprüfen und die richtigen Medikamente zu bekommen. Manchmal führen Nahrungsmittelallergien zu Ohrinfektionen. Wenn Ihre Katze wiederholt Ohrprobleme hat, wechseln Sie zu einem kornfreien Futter.

Mary Seaton öffnet keine Tür, ohne zu wissen, wo ihre beiden Katzen sind. "Sie sind in Katzen, aber sie sind schnell", sagte sie. "Ich benutze die Tür zur Garage oder einen abgeschirmten Raum, so dass alle Ausgänge durch zwei Türen sind." Für den Notfall, wenn Mary nicht zu Hause ist, steht ein Schild auf dem Kühlschrank.

Wenn deine Katze auf dem Boden schläft, stampfe mit dem Fuß, damit er die Vibration spürt und nicht wach wird. Wenn er auf dem Bett ist, wackle mit der Kante, um ihn zu wecken. Er kann manchmal etwas orientierungslos sein, also stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wo er ist, wenn Leute ins Haus kommen und wieder herauskommen. Lassen Sie ihn wissen, wenn Sie ein Zimmer betreten oder verlassen. Wenn Arbeiter in der Nähe sind, ist es vielleicht am besten, die Katzen in einen geschlossenen Raum zu bringen.

Mary unterrichtet Max Lippenlesen und Zeichenantwort. Sie bekommt seine Aufmerksamkeit und übertreibt dann das Wort essen und seinen Namen. Er reagiert auch auf ein Handzeichen, um Mary zu folgen. Max geht dann nach unten - er verpasst keine Mahlzeiten. Max beschreibt ihn gut - er wiegt jetzt über zwanzig Pfund und qualifiziert sich als "Max-im-Katze".

Da Katzen sich gerne verstecken und Max nicht hören kann, wenn sie gerufen wird, versucht Mary all seine Verstecke zu kennen. Sie sucht nach einem GPS-Gerät, das leicht genug für Max's Halsband ist, falls sie jemals in Eile evakuieren muss.

"Max ist jetzt gut in unsere Haushaltsroutine integriert. Er spielt Verfolgungsjagd, fängt den Stabvogel, schlägt den Kreisball und hat nicht bösartige Ringkämpfe mit Mrs. Murphy. Er hat mehrere Kratzstangen zerstört. Er ist ein guter Junge, der die Möbel nicht zerkratzt, im Gegensatz zu einem Kattun, das ich erwähnen könnte ", sagte Mary.

"Max ist jetzt gut in unsere Haushaltsroutine integriert. Er spielt Verfolgungsjagd, fängt den Stabvogel, schlägt den Kreisball und hat nicht bösartige Ringkämpfe mit Mrs. Murphy. Er hat mehrere Kratzstangen zerstört. Er ist ein guter Junge, der die Möbel nicht zerkratzt, im Gegensatz zu einem Kattun, das ich erwähnen könnte ", sagte Mary.

Eine taube Katze sollte kein Problem mehr sein als jede andere Katze, die kommen kann oder nicht. Lass niemals eine taube Katze draußen. Er wird keinen Verkehr hören können oder wissen, dass ein Hund kommt. Stellen Sie sicher, dass Türen, Fenster und Bildschirme sicher sind. Setzen Sie eine Glocke an seinen Kragen, damit Sie wissen, wo er im Haus ist.

Katzen sind sehr anpassungsfähig und verwenden ihre anderen Sinne, um Hörverlust auszugleichen. Sie werden weiterhin eine gute Lebensqualität haben. Frag einfach Mary. Sie sagte: "Würde ich wieder ein behindertes Haustier adoptieren? Sie wetten, ich würde! Zwischen 6 und 7 Uhr ist jetzt Max 'Rundenzeit. Ich kann mir nicht vorstellen, ihn hören zu lassen, würde die Zeit befriedigender machen. Ich liebe ihn sehr und fühle mich im Gegenzug sehr geliebt. "

Bemerkungen? Überlassen Sie sie dem unten stehenden Formular. Fragen? Bitte benutzt die Katzenforen für diese!

Schau das Video: Taube Katze

Lassen Sie Ihren Kommentar